Jump to content

Hast du schon das Minecraftforum.de-Gütesiegel gesehen? Hier kommst du dorthin!

Empfohlene Beiträge

Ich habe nochmal eine Frage leider.

 

Ich habe eine eigene Domain und kann den root von meinem Kumpel nutzen.

Nun habe ich aber 2 Domains auf diesen laufen und will damit 2 verschiedene minecraft server laufen lassen.

einmal pixelmon.xinaru.de und einmal skyworld.xinaru.de
in der skyworld server prop habe ich bereits bei server-ip skyworld.xinaru.de eingetragen, allerdings erreiche ich den server auch mit der anderen adresse

kann ich das irgendwie verhindern?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hierzu sei noch bemerkt, das der SRV Eintrag den Standardport haben muss, die 25565, damit die Domain später ohne Port in die Serverliste eingetragen werden kann. Für die 2. Domain  kann ein anderer Port verwendet werden, dieser muss dann aber mit Domainname:Port eingetragen werden.

Wer es schöner möchte, sollte sich eine 2. IP zu legen, die in der Regel zwischen 1-2 Euro/Monat kostet.

Zu beachten ist auch, dass die im WWW gefundenen Vorschläge für die SRV-Einträge nicht bei allen Hostern/Providern gleich sind. Lässt sich trotz aller korrekten Einträge der Server nicht aufrufen, sollte man den Support des Providers oder den Registrar der Domain (wenn eigner Domainrobot vorhanden) befragen.  Bei mir ging gar nichts, so dass mir mein Registrar weiterhelfen musste.

Grüsse von Gartentrulla

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb Gartentrulla:

Hierzu sei noch bemerkt, das der SRV Eintrag den Standardport haben muss, die 25565, damit die Domain später ohne Port in die Serverliste eingetragen werden kann. Für die 2. Domain  kann ein anderer Port verwendet werden, dieser muss dann aber mit Domainname:Port eingetragen werden.

Grobe Falschaussage. Eben dass du auf einer IP zwei Minecraft-Server mit dem Standard-Port verwenden kannst, dafür wurde extra der SRV-Eintrag geschaffen.

https://thomasba.lima-city.de/posts/2013-08-srv-record-fuer-minecraft.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Keine Falschaussage, man kann auf einem Port nur einen Server/Domain hosten und nicht 2. 2 Domains auf einer IP = 2 Ports. 2 Domains auf 2 IP = 1 Port.

Der SRV Eintrag wurde geschaffen, damit 1 Minecraftserver ohne Port laufen kann. Der 2. braucht immer einen Port hinter der Domain.

Grüsse von Gartentrulla

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Gartentrulla:

Keine Falschaussage, man kann auf einem Port nur einen Server/Domain hosten und nicht 2. 2 Domains auf einer IP = 2 Ports. 2 Domains auf 2 IP = 1 Port.

Der SRV Eintrag wurde geschaffen, damit 1 Minecraftserver ohne Port laufen kann. Der 2. braucht immer einen Port hinter der Domain.

Grüsse von Gartentrulla

SRV wurde nicht für Minecraft geschaffen. Sobald eben kein Port angegeben ist nimmt man den Standardport, löst diese Adresse keine IP auf oder hat keinen laufenden Minecraft Server sondern nur einen Webserver so wird der srv genutzt. Ob der Standardport auf dieser IP belegt ist, ist relativ egal. Also kann man auch 1234 und 4321 verwenden. Der Port 25556 verschwindet unsichtbar hinter dem Namen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×