Jump to content

Knight

Administrator
  • Content Count

    553
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    23

Knight last won the day on December 1 2020

Knight had the most liked content!

Community Reputation

116 Toll

Social Info

About Knight

  • Rank
    sudo shred -vzn 7 /dev/*d*
  • Birthday 11/30/1993

Profil Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Ort
    Hessen
  • Hobbys
    Linux Server verwalten :)

Minecraft Information

  • Minecraft
    Knight22

Recent Profile Visitors

45008 profile views
  1. Das liegt eher am Netzwerk und nicht an Minecraft oder Java. Nacht dein Antivirensystem zufällig auch die Firewall?
  2. Knight

    Exit code -805306369

    Der Fehler weist üblicherweise auf unzureichenden RAM hin. Wie viel ist denn frei?
  3. Da haben wir das Problem ja bereits Identifiziert .. In der Ereignisanzeige findest du die Logs.
  4. Laut der Hilfe sind die Sperren permanent *sigh*
  5. Also aus eigener Erfahrung ist es immer hilfreich bei Apple die Funktion einmal zu deaktivieren und dann wieder zu aktivieren. Du kannst aber zu erst einmal in die „Console“ gehen, einfach in die Suche werfen und dort nach dem Dienst „cloudd“ Filtern beziehungsweise nach dem Dienst welcher bei dir aktuell den Datenträger auslastet. macOS erstellt auch mit AI Schlagwörter für die Bilder, sucht nach Gesichert, Tiere, ... Nach dem Download wird der Prozess also lange genug zu tun haben ohne große Auslastung zum Apple Server, je nachdem wie viele Bilder es halt so sind.
  6. Der Ban muss ja nicht einmal von Mojang sein, sondern kann ein Moderator eines Servers gemacht haben. https://www.sportskeeda.com/minecraft/minecraft-moderators-can-now-permanently-ban-severe-offenders-bedrock-android-java-editions
  7. Hier habe ich eine Anleitung gefunden: https://www.bark.us/guides/gaming/minecraft
  8. Ich würde zap bitten, zu erklären, wo genau Eygelshoven sich in Deutschland befinden soll und kündigen.
  9. Das Ding ist, bei dem .. Verein gibt es keine IPv4 worauf man von extern zugreifen kann. Du musst also einen externen Proxy verwenden oder IPv6.
  10. Stimmen die Koordinaten mit der Debug Ausgabe von Minecraft überein? Gibt doch einfach mal p.getLocation() aus und schaue was er dir dort anzeigt.
  11. Um deinen PC auszuschließen, wäre es am einfachsten, einfach an einem anderen PC dies zu testen. Ansonsten würde ich mir mal ganz genau die Port Weiterleitung anschauen.
  12. ISP? Weißt du, ob du DS-Lite oder IPv4 nativ hast? Was sind denn die Zahlen vor den ersten zwei Punkten in der IP zu welcher deine Freunde verbinden? Woher hast du diese?
  13. Kann dir ein paar Denkanstöße geben. Als erstes solltest du PermissionsEx.getUser.. auslagern in z.B. PermissionUser user = PermissionsEx.getUser(offlineTarget); user.removePermission("*"); Dann solltest du prüfen ob der User bestimmte Rechte noch hat. Im Zweifel ihn auf den Default zurücksetzen. Try, Catch und den Fehler loggen. Welcher ist es denn überhaupt? Gelb ist nur ein Hinweis, die Methode getOfflinePlayer ist schwierig, weil der Spieler seinen Namen ja ändern könnte und du ihm die Rechte dann noch immer nicht entfernt hast. Du würdest aber ein success erhalten weil die UUID in deinem Code immer vom Mojang Server kommt. Du müsstest den Server fragen ob der User bekannt ist und die UUID von dort erhalten.
  14. Huhu! TL;DR ist behoben. Leider übernimmt das Forum den Link einfach nicht, ist aber nun anderes gelöst. Unter Umsehen oben links ist der Link aber auch zu finden. Danke jedenfalls für die Meldung
  15. Huhu. Mal ein anderes Gerät verwendet? Von Freunden, den Eltern z.B.
×
×
  • Create New...
B