Jump to content

Ghostblocks - Wie sie entstehen und was man mit ihnen machen kann


Derya001
 Share

Recommended Posts

Hallöchen,

wie aus dem Titel zu entnehmen ist, dreht sich in diesem Beitrag alles um Ghostblocks.

Die meisten von euch werden Sie nicht kennen, und sich deswegen freuen, hier mal etwas nützliches über Sie zu erfahren^^

Alles weitere in diesem Video (viel Spaß, ist teilweise echt nützlich und hifreich!) ;)

>https://www.youtube.com/watch?v=KbUSytve0AM&feature=c4-overview&list=UUsOdB2s_PWJLKTpY5IY4GIw

Bei Fragen könnt ihr euch auch an mich wenden, der Typ im Video ist mein Bruder.

Dementsprechend bin ich über alles bestens Informiert XD

Edited by Derya001
Link to comment
Share on other sites

  • 5 weeks later...

Naja ich kannte das schon deswegeb war es jetzt nicht sooo interessant für mich und das ist nicht nur so mit Blöcken so, sondern kann aich mit Items auftretrn.im Invrntar. Das passiert mir nämlich oft, dass ich z.B. im Creative was baue und das Item was ganz anderes auf einmal ist. Zu diesem Chunk-Bug: Den gibt es schon länger, das erste Mal hatte ich ihn in der 1.4 oder so :)

MfG EP

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
  • 1 month later...

Blöde Frage:

Gibt es auch sowas wie "Ghost-Items"?

Mir ist es des öfteren passiert, scheinbar duplizierte Items in meinen Trichter-Timern zu finden.

Für mich eher unverständlich da die Betroffenen abgedeckt waren und infolge kein Trash in die Leitung fallen dürfte.

Link to comment
Share on other sites

Ja, anscheinend werden die Items in Trichter-Clocks manchmal fehlberechnet. Ich vermute, dass unter gewissen umständen beim neu-laden einens chunks die Informationen über den Trichter-Inhalt fehlerhaft in die World-files geschrieben werden, wodurch dann das Item auf einmal in beiden Trichtern ist, anstatt nur in einem. Das ganze ist aber nicht wirklich der selbe Effekt wie bei Ghost-Blocks, weil diese ja eben nicht in die World-files geschrieben werden, sondern nur im Client des einzelnen Spielers vorkommen (fehlerhafte kommunikation zwischen Client und Server). Der Fehler mit den doppelten Items hingegen ensteht anscheinend beim sichern der Informationen der Trichter, und ist somit für alle Spieler gleich Fehlerhaft (bzw nicht fehlerhaft, es ist ja im endeffekt nur ein Item, welches zu viel abgespeichert wurde^^)

Link to comment
Share on other sites

Das problem ist, dass so ziemlich alle Clocks unzuverlässig sind, wenn du sie ständig laufen lassen willst. Der Vorteil von Trichterclocks ist, dass sie beim Chunk-laden automatisch angehen (vorausgesetzt, der Bug mit den Trichtern passiert nicht). Bei allen anderen Cklocks, die auf Repeatern basieren, können sich aufhängen, sobald du den Chunk neu lädst, und zwar genau dann, wenn der Strom beim verlassen des Chunks gerade den Repeater gepauert hat. Dann "firert" der Repeater in diesem zustand fest.

Edited by Derya001
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...
B