Jump to content
  • 0
Carrot Carl

Farmer Villager und Weizen

Question

Hallo liebe Community,

gibt es die Möglichkeit, das die Farmer Villager beim Weizen ernten den Weizen liegen lassen und nicht gleich zu Brot verarbeiten, damit dieser von einer Trichterlore eingesammelt werden kann? Ich brauche den Weizen und kein Brot 🙂 Ich habe denen schon die Taschen mit Weizensamen und Brot vollgeballert, aber die heben den Weizen trotzdem auf. Der Gedanke ist ... die Farmer sollen den reifen Weizen ernten und liegen lassen und neuen Weizen sähen.

Würde das mit dem Befehl mobGriefing false funktionieren? Hat jemand `nen Tipp?

Edited by Carrot Carl

Share this post


Link to post
Share on other sites

7 answers to this question

Recommended Posts

  • 0

Hi,

für eine Weizenfarm musst du beachten, dass das Inventar des Villagers immer gefüllt ist, am besten mit Weizensamen.

Weiterhin darf kein 2. Villager auf dem Feld aktiv sein.

Der letzte Punkt wäre noch den Weizen relativ schnell vom Feld zu entfernen, wenn dieser geerntet wurde, also mit Trichter oder Trichterminecart.

 

-Yuki

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Ahh, das erklärt natürlich alles. Ich hab nämlich drei Villager auf das Feld gesetzt, da es ziemlich groß ist. Ich werde das gleich mal ändern. Woran erkennt man das das Inventar voll ist? Wenn die nichts mehr aufheben, oder kann man in ihr Inventar schauen?

Wenn ich das Feld mit Zäunen in mehrere Felder unterteile, und jedem Teil ein Villager zuordne, würde das dann klappen, oder stehen die dann an den Zäunen und tauschen wieder ihre Sachen hin und her?

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

So, habe jetzt nur einen Villager auf dem Feld, habe ihm soviel Weizensamen und Brot zugeschmissen bis er nichts mehr aufgehoben hat, aber er sammelt immer noch instant den geernteten Weizen auf. Gibt es keine Möglichkeit, das der Villager nur aberntet und neu säht, die Ernte aber liegen läßt damit die Trichterlore sie aufnehmen kann?

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Hi,

du kannst das Feld unterteilen, aber die Villager dürfen sich nicht sehen, also ein Zaun an sich reicht nicht, du müsstest einen Block in Kopfhöhe stellen (Glas geht auch).

Weiterhin solltest du ihm kein Brot geben, sondern wirklich nur Weizensamen, solange bis er nix mehr aufnimmt. Er nutzt das Brot ja selbst und dann hat er irgendwann wieder Platz im Inventar und sobald er auch nur einen Slot frei hat fängt er wieder an Brot zu craften.

Das Inventar kann man ohne Mods nicht anschauen, einfach nur solange Samen zuwerfen, bis er nix mehr aufnimmt. Wenn er natürlich schon einmal andere Sachen aufgenommen hat, ist es immer schwierig, dies wieder alles aus seinen Inventar zu bekommen. Da hilft es meist mit einem anderen Villager zusammenstellen, dass sie sich die Sachen zuwerfen (mit Trichter darunter, dass es direkt aufgesammelt wird) und ein kleines Feld, wo er einfach anpflanzt und du es direkt abbauen kannst, bis sein Inventar leer ist.

Dann neu nur mit Samen füllen und es sollte funktionieren. Weizenfarm mit Villager ist immer ein bisschen trickey.

 

-Yuki

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

So, hab es jetzt genau so gemacht, wie Du es beschrieben hast. Aber ich glaube der Villager nimmt immer noch den Weizen auf. Ich glaube im Wiki gelesen zu haben, das die Villager nur vier von den acht Inventarslots mit dem selben Item belegen können. Wenn ich ihm nun solange Weizensamen zuwerfe bis er nichts mehr aufhebt, hat er dem Wiki zufolge immer noch vier Inventarplätze frei. Deswegen wird er den Weizen aufheben. Ich weiß ja nicht, ob man die restlichen Inventarslots mit anderen Items vollsammeln lassen kann, die nichts mit Farmer zu tun haben ... aber ich glaube das wird nicht funktionieren.

P.S. ich hatte den alten Villager getöten und einen neuen spawnen lassen

Edited by Carrot Carl

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Laut SparkOfPhoenix haben die Dorfbewohner seit der 1.14 ein quasi unendliches Inventar. Daher musst du die Farm ganz anders aufbauen als bisher, schau mal hier: 


Demnach musst du verhindern, dass der Bauer an den geernteten Weizen herankommt (er kann ihn ernten, aber durch die Falltüren nicht hin, um ihn einzusammeln). Hingegen musst du sein Inventar mit mehreren 64er-Stapeln Weizen vollknallen, damit er was zum Nachpflanzen hat.
Keine Gewähr - hab es selber bislang noch nicht ausprobiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...