Jump to content
  • 0
IceTeaSuchti

Todespunkt wiederfinden ohne Mods

Question

Hallo Leute,

ich spiele seit einiger Zeit in einer Creative Welt und habe so allerhand gebaut. Durch meine eigene Dummheit habe ich es nun geschafft zu sterben. :unsure: und noch dümmlicherweise habe ich keinen Spawnpunkt an meiner Baustelle gesetzt, soll heißen, ich bin an einer vollkommen anderen Stelle gespawnt.
Die große Preisfrage lautet: Wie finde ich wieder zu meiner Baustelle zurück? Ich weiß noch, dass ich nach dem Erstellen der Welt ewig herumgeflogen bin, bis ich eine geeignete Umgebung zum Bauen gefunden habe. Heißt, es ist auch ein ganzes Stück weit weg.
Ich spiele übrigens das Modpack "Life in the Woods". Soweit ich weiß beeinhaltet das aber keine Mod, die mir dabei helfen kann. :(

Meine Idee ist, dass MC ja alle manuell gesetzten Blöcken speichern muss. Schließlich erscheinen sie ja auch, wenn der betreffende Chunk geladen wird. Man müsste doch anhand dessen z. B. nach dem Minecraftnamen bzw. -ID suchen können und dazu Koordinaten finden. Hab da auf gut Glück mal im NBT-Explorer die Welt durchforstet, aber nichts brauchbares gefunden.
Wäre super, wenn euch dazu was einfällt. Danke für eure Mühe! ^_^

Share this post


Link to post
Share on other sites

13 answers to this question

Recommended Posts

  • 1

Hi,

das ist denke nicht so einfach, da der Todespunkt in LitW nicht gespeichert wird.

Du könntest also wenn dann höchsten mit einem Tool ran, welches deine erstellten Chunks läd und als Map anzeigt.

Du könntest MCEdit versuchen (hier aber vorher auf jedenfall eine Sicherung der Welt erstellen) oder du nimmst ein Mapping Tool. Ich gebe dir hier mal als Beispiel Mapcrafter an: Mapcrafter - High Performance Minecraft Map Renderer

Herunterladen kannst du es hier: Mapcrafter - High Performance Minecraft Map Renderer

Nimmst also einfach z.B. die "mapcrafter_2.1_win64.zip". Diese entpackst du einfach in einen von dir gewünschten Ordner und startest die "mapcrafter-gui.exe".

Nun öffnet sich ein Fenster, hier musst du eine Konfig erstellen oder laden. Kopiere einfach folgende einfache Konfig dort ein:

output_dir = myworld_mapcrafter

[world:myworld]
input_dir = C:\Users\<username>\.litwrl\games\LitWR.Basic\saves\<Weltname>

[map:myworld_isometric_day]
world = myworld

bei "input_dir" muss der Pfad zu deiner Welt rein. habe mal den Pfad einer Standardinstallation von Life In The Woods Renaissance angegeben. Müsstest diesen natürlich mit Benutzername und Weltname noch anpassen, oder kopierst einfach den Pfad von dir dort hin.

Wenn alles richtig ist bleibt das Feld darunter leer, ansonsten gibt er dir dort einen Fehler an.

Hast du das soweit angegeben, dann gehe oben auf den 2. Tab "rendering". Hier kannst du alles so lassen, wie es ist und klickst einfach nur auf den Button in der Mitte "Render!".

Nun kann es etwas dauern, je nachdem wie groß deine Welt ist. Den Fortschritt kannst du im unteren Bereich sehen.

Wenn er fertig ist, kannst du das Programm schließen und gehst in den Ordner, wo das Tool entpackt wurde. Hier gibt es nun einen Ordner "myworld_mapcrafter". In diesen wechseln und dann die "index.html" mit einem Doppelklick öffnen. Es startet dein Browser und sollte die ganze Map anzeigen.

Nicht wundern, hier werden nicht alle Blöcke korrekt angezeigt, da hier nicht die Blöcke der erweiterten Bioms gerendet werden, aber es soll dir ja auch nur helfen die Koordinaten zu finden.

 

-Yuki

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Hi Yuki,

erstmal danke für deine Hilfe.
Habe das Tool ausprobiert und es hat alles so geklappt, wie du gesagt hast. Habe sogar den Ort im Bild wiedergefunden. Aber wie schließe ich darauf auf die Koords?

IceTeaSuchti

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Ich hab's gefunden :D
Habe mich einfach an Auffälligkeiten in der Landschaft orientiert, meinen Standpunkt gefunden und bin der Karte gefolgt.
Super, danke! :)

Vorasschauend für das nächste Mal: Gibt's eine Mod zum Markieren von bestimmten Punkten auf der Karte?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Hi,

wenn du die Map im Browser anschaust, hast du eigentlich die Koordinaten unten links stehen wo sich die Maus gerade befindet. Aber wenn du es auch so gefunden hast, ist ja alles supi. :)

Es gibt einige Mods für Waypoints, ich nutzte ganz gern JourneyMap. Ist ein etwas umfangreicherer Mod mit Map / Minimap / Waypoints uvm: JourneyMap - Map and Information - Minecraft Mods - Curse

Musst halt nur auf die richtige Version achten, wenn du es hinzufügen möchtest. Ansonsten such einfach mal bei Google, da findest du ein paar.

 

-Yuki

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Danke Yuki, mir hat es auch meinen Hintern gerettet. Durch einen blöden zufall gestorben und das weiter weg als eigentlich geplant XD

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Posted (edited)

Hallo,

dieser Beitrag ist ja schon ne Weile her, aber ich versuch's trotzdem noch mal. :D
Ich hab alles genau so gemacht wie oben beschrieben, das funktioniert auch. Aber wenn ich dann den Index öffne, und sich die Browserseite startet, ist alles nur grau. Mir wird nichts angezeigt. Also Koordinaten schon, aber ich sehe quasi keine Map. Woran könnte das liegen?

Ich sollte noch dazu sagen, dass ich kein Life in the Woods habe, sondern ganz normal Minecraft nur mit Texturenpack. Keine Mods oder so. Macht das nen Unterschied?

Edited by Jill Chowanec

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Mit der 1.13 hat sich die Technik von Minecraft etwas geändert - heißt, das Tool kann die Daten von Maps die in der Version 1.13 und höher sind nicht mehr lesen 😕

 

Es gibt aber ein aktuelleres Tool für Maps 1.13+:

https://overviewer.org/downloads

Da die entsprechende Version downloaden (Win 10 - 64bit) und auf dem Desktop entpacken.

Dazu ebenfalls auf den Desktop einen neuen Ordner erstellen und "map" nennen.

Auf den Windows-Button klicken und "cmd" eingeben und die cmd.exe ausführen - dort dann den Pfad zum overviewer ändern:

cd C:\Users\NAME\Desktop\overviewer-0.15.27

Falls euer Desktop auf einem anderen Laufwerk ist:

 cd /D D:\Users\NAME\Desktop\overviewer-0.15.27

Wenn das geklappt hat, sollte "C:\Users\NAME\Desktop\overviewer-0.15.27>" als cmd-Zeile dastehen.

 

Anschließend kommt der Befehl für das Rendern der Karte:

overviewer.exe <Pfad der Welt> <Ziel-Ordner>

Als Ziel-Ordner nehmen wir den auf den Desktop erstellten "map"-Ordner - der Befehl wäre also:

overviewer.exe "%appdata%\.minecraft\saves\MAPNAME" C:\Users\NAME\Desktop\map

Dann rendert das Programm eine Weile (je nach Mapgröße) und erstellt die Dateien im "map"-Ordner.

Wenn es fertig ist, findet man ebenfalls eine index.html im Ordner - die einfach mit dem Browser öffnen ;)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Leider klappt das bei mir irgendwie nicht, der sagt immer "das System kann den angegebenen Pfad nicht finden". Naja, ich hab aber auch nicht viel Ahnung von sowas, ich probier mich einfach noch einmal ein bisschen daran aus :D

Danke!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Nach dem Ändern des Pfades, prüfen, ob auch wirklich

"C:\Users\NAME\Desktop\overviewer-0.15.27>" als cmd-Zeile dasteht.

Du kannst auch den Worldsave ebenfalls auf den Desktop kopieren - dann wäre der Pfad in etwa so:

overviewer.exe "C:\Users\NAME\Desktop\MEINEMAP" C:\Users\NAME\Desktop\map

Du kannst es ja kopieren und dann "NAME" und "MEINEMAP" anpassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Also mit ein wenig Hilfe hab ich das jetzt zum starten gekriegt, allerdings kommt dann nach ein paar Sekunden das hier:

E Could not find the textures while searching for 'assets/minecraft/textures/entity/chest/normal_left.png'. Try specifying the 'texturepath' option in your config file.
Set it to the path to a Minecraft Resource pack.
Alternately, install the Minecraft client (which includes textures)
Also see <http://docs.overviewer.org/en/latest/running/#installing-the-textures>
(Remember, this version of Overviewer requires a 1.15-compatible resource pack)

 

Ich hab dann das Texturenpacket, welches ich benutze, quasi erstmal rausgenommen, aber es zeigt die gleiche Problematik an. 

 

Vielleicht sollt ich mich einfach manuell auf die Suche machen :D ich merke mir sonst immer meine Koordinaten, warum ich es dieses Mal nicht gemacht habe, keine Ahnung haha

 

Sorry, ich hab halt echt keine Ahnung wie das alles funktioniert, ich weiß auch jetzt schon nicht mehr, wie ich es überhaupt mal geschafft habe,  mir ein Texture Pack zu installieren XD 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Oh, der Fehler kommt, weil die Map außerhalb des originalen Installationspfades ist.

Versuch es doch mit dem direkten Pfad:

"C:\Users\NAME\AppData\Roaming\.minecraft\saves\MAPNAME"

Da wieder NAME und MAPNAME ersetzen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...
B