Jump to content

was sagt ihr dazu?


manni
 Share

Recommended Posts

Zu beginn befindestDudich in den Weiten des Reiches von König Atestar.

Dubetrittst die Hallen des Kapitols, zumal hastDudie Große Wahl zwischen einem der Großen und Edlen Clans zu wählen.

Für welchen Clan entscheidestDudich, für wenn wirst Du dein Schwertschwingen?

Nunmehr kannst du tun wasDuwillst:

Eine der Prächtigsten und Größten Festungen errichten, um vor deinem Erzfeind sicher zu sein, in Schlachten siegen, oder das gesamte Reich von Kaiser Atestar erobern.

Du kannst aber auch eine der Reichsten und Prachtvollsten Städte errichten und mit den anderen Clans Handeln treiben,

oder als Einsiedler Ackerbau betreiben und nach dem ewigem Glücke graben.

Aber es ist Deine Entscheidung, fälle sie Jetzt!

Doch am Ende zählt ob du lieber stirbst oder tötest.

Nur wer am Ende sich durchsetzen kann, wird König werden.

Regeln:

1. Spieler des eigenen Clans können nicht angegriffen werden

2. Spieler des eigenen Clans müssen bei Kämpfen nicht geholfen werden

3. Nach dem Tod eines Spielers können die Items erst nach 2 min von anderen aufgesammelt werden.

4. Spieler des eigenen Clans ist Unterschlupf zu gewähren

5. Gebäude von anderen dürfen nicht zerstört werden, aber es darf eingebrochen werden.

6. 1x1 Türme sind verboten

7. Spam im Chat ist verboten

8. Stalking ist verboten

9. Pronografisches, Nationalsozialistisches, uvm, jeglicher Art ist verboten

Ziel des Spiels:

Das Ziel des Spiels ist so viele Punkte wie möglich innerhalb der Spielzeit zu sammeln. Pro Kill gibt es 5 Punkte. Tode hingegen werden 5 Punkte abgezogen.

Auch wer am Ende die prachtvollste Festung errichtet hat, wird belohnt.

Link to comment
Share on other sites

Abgesehen davon, dass ich nicht so ganze verstehe wieso DU das DU so hervorhebst, ist es neben den Rechtschreib- und Semantikfehlern ganz okay.

//EDIT: In der Kürze liegt die Würze.

Du betrittst die Hallen des Kapitols im Herzen des Reiches von König Atestar. Schließe dich einem der großen und edlen Clans an, errichte eine der prächtigsten und größten Festungen und erlange Ruhm und Reichtum. Ziehst du gegen deine Feinde in die Schlacht, eroberst das Reich und stürmst den Thron oder schmiedest du mächtige Allianzen und befreist das Land aus dem Joch des Kaisers. Auf welche Seite dich dein Schicksal führt, steht in den Sternen - greife nach Ihnen.

LG Dirk

Edited by Chickos
Link to comment
Share on other sites

Abgesehen davon, dass ich nicht so ganze verstehe wieso DU das DU so hervorhebst, ist es neben den Rechtschreib- und Semantikfehlern ganz okay.

Das mit dem "Du" ist ein Stilmittel, wo ich mir dachte, das es den Lesenden hervorhebt und so.... :P.

Wie Rechtschreibfehler kann nicht sein! :P(Nur ganz vielleicht)

Semantikfehlern? Ähm, jetzt noch mal für dumme. :P

Edited by Spacedefender
Link to comment
Share on other sites

Semantik(vonaltgr.σημαίνεινsēmaínein, ‚bezeichnen‘, ‚zum Zeichen gehörig‘), auchBedeutungslehre, nennt man die Theorie oder Wissenschaft von derBedeutungderZeichen.Zeichenkönnen in diesem FallWörter,PhrasenoderSymbolesein. Die Semantik beschäftigt sich typischerweise mit den Beziehungen zwischen den Zeichen und den Bedeutungen dieser Zeichen.

LG Dirk

Edited by Chickos
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...
B