Jump to content

Schon die neuen Clubs ausprobiert? Nein 😲 Dann aber schnell 🚀

Empfohlene Beiträge

Sarah JJ    0

Hey ihr lieben,

 

und zwar folgendes, ich bin eine totale Technik-Niete aber dafür umso begeisterter Minecraft Spieler. Jetzt ist es die nächsten Wochen endlich soweit und ich bekomme einen neuen Rechner. Jetzt bin ich aber total überfordert. Ich wollte so bis 600 € gehen wenns da was gibt. Selbst zusammen stellen fällt raus, dafür bi ich einfach zu unbegabt. Auf was muss ich achten? Oder habt ihr sogar eine Empfehlung. Er soll wirklich auschließlich für MC und evtl Sims sein und halt das übliche, bissel surfen usw.

 

Ich hab mich jetzt schon überall belesen aber komm einfach nicht weiter. Bei der Anzahl an Angeboten bin ich überfordert. Und ich will ja das Beste was es für den Preis gibt XD

 

Ich danke jedem der sich die Zeit genommen hat das nur durchzulesen.

 

Schönen Sonntag

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

ich kann dir CSL-Computer empfehlen. Hier ist ein PC, der aktuell 600€ kostet:
https://www.csl-computer.com/shop/product_info.php?products_id=13434&cPath=5_351&XTCsid=0cm5ei3kp6s5hprosfl0mv0s62

In dem verlinkten PC ist eine GTX 1050TI als Grafikkarte eingebaut, damit kannst du auch anspruchsvolle Spiele mit hohen Grafikeinstellungen spielen. Windows ist aber nicht enthalten, da könntest du aber das Windows von deinem aktuellen PC benutzen oder es zusätzlich kaufen.

Alternativ ist hier ein PC für 499€:
https://www.csl-computer.com/shop/product_info.php?products_id=14122&cPath=5_351&XTCsid=0cm5ei3kp6s5hprosfl0mv0s62

Dieser hat einen etwas schwächeren Prozessor und "nur" eine GTX 1050 (ohne TI). Aber wenn du wirklich nur Sims und Minecraft spielen möchtest, ist das mehr als ausreichend.

Du kannst dort auch einzelne PC Komponenten auswählen. Zum Beispiel wäre es sinnvoll, eine SSD als Festplatte hinzuzufügen, da diese sehr viel schneller sind als Festplatten. Du könntest auch die Festplatte durch eine SSD ersetzen anstatt diese zusätzlich auszuwählen und dann später die Festplatte aus deinem alten PC in den neuen einbauen, das wäre günstiger. Und wenn du nicht viel Speicherplatz brauchst, reicht es natürlich auch, nur eine SSD ohne Festplatte einzubauen.

Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×