Jump to content

Minecraft 1.18 | 1.18.2 Pre Release 1


Struntzi
 Share

Recommended Posts

Minecraft 1.18.2 Pre-Release 1 - Ein Minecraft Java Pre-Release

Zitat

Wir veröffentlichen hiermit den ersten Pre-Release für die Version 1.18.2. Dieser Pre-Release fügt die Möglichkeit hinzu über Data-Packs die Erstellung von Höhlen sowieo von Strukturen zu beeinflussen. 

Wenn alles nach Plan verläuft, soll diese Version am 28 Februar 2022 veröffentlicht werden. 

Fröhliches Minen! 

 

Übersicht der Änderungen in 1.18.2 Pre-Release 1

  • Benutzer die Minecraft in einer 32-Bit Umgebung nutzen erhalten ab sofort eine Meldung, dass diese Architektur in Zukunft nicht mehr unterstützt wird. 

Technische Änderungen in 1.18.2 Pre-Release 1

  • Die Data-Pack Version ist jetzt 9
  • Es ist nun möglich in experimentellen Data-Packs Strukturen hinzuzufügen
  • "locate" und "locatebiome" Kommandos unterstützen jetzt Tags (Diese sind mit einem vorangestellten "#" markiert um diese von normalen IDs zu unterscheiden)
  • Das "locate" Kommando ziehlt jetzt eher auf Struktur Namen als auf Struktur Typen ab
    • Beispielsweise: "/locate village_desert" oder "/locate shipwreck_beached"
  • Vieles der Generierung von Höhlen ist jetzt über Data-Packs steuerbar

Konfigurierbare Höhlen

Das Spiel speichert ab jetzt datengesteuerte Strukturen. Und generiert diese auch.

  • experimentelle Data-Packs können jetzt Struktur Sets hinzufügen
  • das "feature" Feld verweist jetzt auf ein konfiguriertes Feature
  • Die Funktion "exploration_map" - "destination" ist jetzt ein konfiguriertes Feature
  • Die Funktion "exploration_map" setzt jetzt nicht mehr automatisch den Titel der Karte
  • Seiteneffekte
    • Delfine suchen jetzt immer die nächst gelegene Struktur, egal welcher Art diese ist
    • Bastion Remmant bounding Boxen sind jetzt etwas genauer an die jeweilige Struktur gebunden

 

In dieser Version wurden 7 Bugs behoben

[Vollständige Liste der Bugs]

 

Um diese Version zu spielen / zu testen könnt ihr diese in eurem Minecraft Launcher unter dem Tab "Installation" aktivieren. In dem ihr den Punkt "snapshots" anwählt. 

Wichtig: Bitte beachtet, es handelt sich hier um eine experimentelle Version. Hierdurch könnte eure Spielwelt schaden nehmen, oder unbrauchbar gemacht werden. Macht vorher also am besten ein Backup.

Für Server Anbieter findet ihr hier den Link zur Server.jar

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...
B
B