Jump to content
SKiX

GIMP 2 - Tricks und Kniffe (Sammelpost)

Recommended Posts

GIMP 2 - Tricks, Tipps und Kniffe

Hallo liebe Minecraftforum-Community,

hier würde ich gerne Tipps und Tricks zu dem Grafikprogramm GIMP 2 sammeln. Sie sollen hilfreich für alle die sein, die so wie ich noch Anfänger im Programm sind und und sich nicht zu gut auskennen, jedoch können hier gerne Tipps für fortgeschrittene landen, denn nicht jeder kann alles!

Wie gesagt, ich bin ein Anfänger im Programm und kann noch nicht so viel. Aber ein blutiger Anfänger ohne jegliche Erfahrungen und Kenntnisse bin ich nicht mehr, längst nicht mehr. Ich beispielsweise würde gerne wissen wie man gute Zeichnungen mit dem Programm machen kann, denn dies ist meine Schwäche, deswegen bin ich auf Schriftzüge und des Weiteren beschränkt, jedoch würde ich mein Arsenal gerne Erweitern. YouTube-Tutorials helfen mir z.B. nicht weiter, weil sie meistens schlecht beschrieben sind, nur so "Ja, das .. Und da .. Und hier so" - Unverständlich!

Diesmal war das für meine Verhältnisse ein ziemlich kurzer Post.. Naja..:)

Mit freundlichen Grüßen,

TRanZ_MaNiaC

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit Gimp kenn ich mich leider absolut gar nicht aus, da ich mit Adobe Photoshop arbeite...

Ich weiß auch gar nicht was mit dem Programm alles möglich ist...

Ich werde mir aber mal bei Gelegenheit das Programm anschauen, vllt ist es dem PS ja

gar nicht so unähnlich.

Edited by Kryter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, GIMP (2) ist ein Free2use Open Source Programm, mit dem man Grafiken erstellen kann, auf Transparenz arbeiten kann und, und, und.. Man kann, wenn man's eben kann, sehr schöne Dinge damit machen. Besser als Paint, aber schlechter als PS.. Auf jeden Fall.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werd mir das Programm wie geschrieben mal anschauen ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na dann bin ich mal gespannt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab mich früher mal etwas mit Gimp beschäftigt.

Meinst du Zeichnungen im Sinne von selber zeichnen oder einen Effekt der ein Bild in eine Zeichnung verwandelt?

Meiner Meinung nach ist das Zeichnen per Hand (Maus) sehr schwer. Ich denke dass man da mit einem Zeichentablett viel bessere Ergebnisse erzielen kann.

Da ich so etwas nicht besitze zeichne ich per Hand und scanne es ein und versuche dann so gut es geht das mit der Maus nachzumalen. Manchmal gehts gut manchmal auch nicht ;)

Wenn du einen Effekt willst dann gibts ja in Gimp auch viele Funktionen die einfach zu finden sind. Aber das solltest du ja auch wissen wenn du dich ein wenig auskennst. Mit solchen Effekten hab ich damals mit Gimp angefangen und rumexperimentiert... ^^

lg Mors

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit Effekten arbeite und experimentiere ich bei GIMP 2 sehr gern. Jedoch habe ich keinen Effekt gesehen, welchen das ganze in eine Zeichnung verwandelt, die wie vom Bleistift gezeichnet aussieht.

Mit der Maus ist es wirklich verdammt schwer, was Gutes zu zeichnen. Ich besitze so ein Zeichentablet nicht, weshalb ich ja auch frage wie man eine gute Zeichnung hin bekommt.

Wie auch immer.

Mit freundlichen Grüßen,

TRanZ_MaNiaC

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja die Effekte sind meistens nicht ganz überzeugend. Und leider ist es fast nicht möglich ohne Tablett in gimp oder ps zu zeichnen. Hast du schonmal meinen "trick" versucht?

Gesendet von meinem Wildfire S A510e mit Tapatalk 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mit GIMP schon öfters gearbeitet, auch in der Schule, aber leider weiß ich jetzt nicht was ich die für Tipps hier geben kann :S

Share this post


Link to post
Share on other sites

@morsmorse, welchen Trick denn? Wie gesagt, die Effekte können da nicht viel bewirken, denn rumexperimentiert habe ich wie gesagt.

@PhantomLp, sehr bedauernswert. :(

Wenn jemandem was einfällt, soll er sich gerne hier melden!

Mit freundlichen Grüßen,

TRanZ_MaNiaC

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja nicht wirklich ein Trick ehereine Variante :)

Ich meine dass du das was du Zeichnen willst mit der Hand zeichnest, es einscannst, und dann in Gimp das Ganze versuchst nachzuzeichnen.

lg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leider ist an meinem Drucker die Scan-Funktion "defekt", geht also einfach gar nicht. Dazu werde ich vielleicht ein Thema schreiben. Wenn ich Hilfe zu meinem Problem finde, dann werde ich deineVariante mal ausprobieren.

Mit freundlichen Grüßen,

TRanZ_MaNiaC

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hoffe, es stört hier keinen, wenn ich statt einem Tipp eine Frage poste: Kennt jmd eine Möglichkeit, einen Dreiecks-Farbverlauf zu erstellen? Also am besten, dass man drei Punkte und drei Farben wählt und dann ein Farbverlauf erstellt wird?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich als GIMP Overlord muss sagen, finde es bis auf ein paar Funktionen gleich gut wie Photoshop.. Als Tipp kann ich geben, dass wenn man "STRG" gedrückt hält, der Farbverlauf perfekt dargestellt ist, damit können sich meiner Meinung nach, sehr gute, wenn nicht sogar bessere als bei Photoshop erstellen. Naja. für jeden der jetzt denkt: "WTF".. Muss ich sagen: Übung macht den Meister o:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe auch Gimp, benutze aber immer Pinta (unter Linux), da ich für Gimp iwi zu doof bin.

Daher freue ich mich sehr über diesen Thread :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...