Jump to content

Der Mathe Thread


spacesur4er
 Share

Recommended Posts

Hallo,

ich liebe Mathe und mach meine Hausaufgaben immer so schnell, dass ich gerne noch viel mehr rechnen würde. Wenn ihr irgendwelche Hausaufgaben habt, bei denen ihr Lösungen oder Hilfe braucht, dann könnt ihr sie einfach in diesen Thread posten und ich helfe euch.

Liebe Grüße

Bernstein

Link to comment
Share on other sites

Die Dezimalzahl im Exponenten würde ich an deiner Stelle erstmal umwandeln: 1,6 = 16/10 = 8/5

So und dann addieren wir im Exponenten 1, da wir ja bei der Ableitung auf dem Rückweg auch 1 subtrahieren würden: 8/5 + 1 = 8/5 + 5/5 = 13/5

Am Ende schreiben wir den Kehrwert des neuen Exponenten vor x. Warum machen wir das? Würden wir ableiten, würden wir ja den Exponenten mit der Zahl vor dem x per Multiplikation verrechnen und mithilfe des Kehrwertes kürzen sich die beiden Brüche zu 1. So erreichen wir, dass bei der Ableitung am Ende wieder 5^(8/5) rauskommen würde.

Hier die ordentliche Schreibweise:

Eingefügtes Bild

Wenn du dir unsicher bist, kannst du auf folgender Seite deine Funktionen eingeben und schauen, ob du das richtige Integral berechnet hast: Online Integralrechner

Link to comment
Share on other sites

X^1.6 ist keine Funktion ...

du brauchst erstmal eine Funktion mit Integral, um die äußeren Grenzen der zu berechneten Fläche zu berechnen.

Danach kommt die Funktion f(x) und die breite von delta x ... den nur damit kann man die genaue Fläche ausrechnen.

Weil bei einer Kurve man keine Rechtecke mehr benutzen kann die man mit a mal b berechnet.

Daher ist deine Anfrage ob ich dir die Fläche x^1.6 berechnen könnte völlig für die Katz' weil x^1,6 ist einfach eine Variable

mit Exponent.

Link to comment
Share on other sites

Integralrechnen = Fläche Berechnen ;)

Das was ihr hier gemacht habt, war lediglich eine Funktion Aufleiten.

Du kannst auch ohne Integral keine Integrale (Fläche) berechnen ;)

Integralrechnung – Wikipedia

Da du mich schon auf Wikipedia verweist, kann ich die Seite wohl zitieren:

Integralrechnung, in der Mathematik die Ermittlung von Stammfunktionen und die Berechnung von Flächen

Link: Integration – Wikipedia

Stammfunktion = Aufleitung

Integrieren bezeichnet auch den Vorgang bei der Flächenberechnung, aber es sind keine Grenzen oder eingegrenzte Flächen genannt von Nandy, die ich benutzen könnte, also wäre die Aufgabe der Flächenberechnung sehr trivial, da die Fläche unter der gesamten Funktion einfach unendlich wäre. Bei solchen Aufgabenstellungen ist tatsächlich einfach nur die Stammfunktion gesucht.

X^1.6 ist keine Funktion ...

Ich denke, es ist in dem Sachzusammenhang sehr deutlich, dass f(x) = x^(1,6) gemeint ist.

Ich finde es gut, dass mein Geschriebenes kritisch betrachtet wird, aber überlegt euch bitte vorher, was genau ihr schreibt. So wurde Nandy nur unnötig verwirrt.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...
B
B