Jump to content
  • 0
Sign in to follow this  
Dunuin

Authentification Server blockiert

Question

Hallo,

Seitdem ich einen zweiten Router eingebaut und ein "echte" DMZ eingerichtet habe, kann sich Minecraft beim Verbinden mit meinem Server nicht mehr authentifizieren. Ich bekomme seit gestern ständig nur ein "Authentification servers are down. Please try again later, sorry", obwohl die Authserver online sind. Da wird wohl irgendwas mit den Firefalls oder dem Routing nicht richtig laufen oder so, ich konnte aber bisher nicht eingrenzen, wo das Problem denn liegen könnte.

Vorher sah das bei mir so aus:

Eine Fritzbox mit IP 192.168.42.1 die mein Heimnetz 192.168.42.0/24 per NAT vom Internet trennt. Port Forwarding für die Ports 25565 TCP+UDP, 25575 TCP für RCON, 25567 UDP für Query, Port 4242 TCP für DynMap an der Fritzbox zu meinem lokalen Minecraft-Server (192.168.42.11) gesetzt. Da konnte ich dann noch problemlos von meinem Spiele-PC (192.168.42.6) zum Minecraft-Server connecten. Auf dem Spiele-PC läuft die Windows Firewall bei der eine Ausnahme für Java und den Minecraft-Launcher erstellt sind.

Jetzt habe ich aber noch einen weiteren Router eingebaut der nochmal per NAT als Firewall dient. Alle Server usw. bleiben ganz normal an der Fritzbox udn weiterhin im Subnetz 192.168.42.0/24, was nun aber das DMZ Subnetz ist. Alle anderen Rechner hängen nun hinter dem neuen Router der das DMZ-Subnetz (192.168.42.0/24) von dem Intranet-Subnetz (192.168.43.0/24) trennt. Mein Spiele-PC ist da jetzt also vom 42er ins 43er Subnetz gewandert und hat nun die IP 192.168.43.30.

Bis auf das mit der Minecraft-Authentifizierung kommen eigentlich alle Programme durch die 3 Firewalls hindurch raus ins Internet und ich kann auch bei anderen Online-Spielen joinen. 

Wie genau läuft das denn mit der Authentifizierung? Führt der Server, Client oder gar beide die Authentifizierung durch?

Weiß jemand wie ich das eingrenzen kann? In der launcher_log.txt konnte ich nichts entdecken.

MfG

Dunuin

 

Edit:

Minecraft neu installieren, Server und Client rebooten etc brachte leider nichts. Das scheint schon irgendwie das dauerhaftes zu sein.
Anpingen von authserver.mojang.com klappt vom Client und Server aus. Vielleicht irgendein SSL Problem?

Edit:

Ok, läuft jetzt. Der Minecraft-Server in der Jail konnte nicht authentifizieren weil was mit der DNS-Auflöung nicht klappte.

Edited by Dunuin

Share this post


Link to post
Share on other sites

0 answers to this question

Recommended Posts

There have been no answers to this question yet

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...