Jump to content
Sign in to follow this  
XiNaru

Eigenes Modpack - Frage zu Draconic Evolution

Recommended Posts

Hey Leute,

 

Ich habe mir ein eigenes Modpack erstellt, in welchem auch die Mods EnderIO und Draconic Evolution sind.
Nun habe ich mir den Energiekern, mit den Stabilizern gebaut, nur eben zum speichern von energie. den Reactor aus der Mod will ich nicht verwenden.

So, nun will ich irgendwie die RF Energie aus der Capicator Bank (oder wie die heißt) in den Energiekern transferieren, aber ich bekomme es nidcht wirklich hin.
Könnte mir da jemand eine Anleitung geben?
Und Sry, englische Videos helfen mir bei der Sache wirklich gar nicht, da ich kaum bis gar nicht englisch kann.

 

Aber danke im Vorraus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

setze irgendwo in der Nähe von deinem Energy-Core einen Energy-Pylon und darauf einen GlassBlock damit wird dieser Aktiv. mit Shift-Rechtsklick (bin mir gerade nicht ganz sicher) kann man zwischen Eingang und Ausgang umschalten. Entsprechend brauchst du 2  oder mehr davon.

Dann nunoch deine Energieleitung an den Energy-Pylon und schon geht die Energy rein oder raus, was du dann an den Partikeln sehen solltest.

Du kannst natürlich auch mit den Energy-Transceiver / -Relay arbeiten anstatt Kabeln, aber die vorherige Vorgehensweise ändert sich nicht.

 

-Yuki

Share this post


Link to post
Share on other sites

ggf bei den Eder IO Energy kabeln output auf Always stellen. Wenn der Pylon von Draconic über der Hälfte ders Energycores liegt dann gehört das Glas and die Unterseite, quasi immer dem Mittelpunkt näherenden Seite. Dann sollte alles klappen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...