Jump to content
Sign in to follow this  
EnderStyleYT

Builder, Developer, Supporter, Designer und Contents gesucht!

Recommended Posts

Posted (edited)

Hallo, ich bin EnderStyle und Moderator auf dem BlastMC.de Netzwerk. Wir sind momentan auf der Suche in allen möglichen Bereichen für unser Servernetzwerk. Falls du Interesse hast, lies einfach den folgenden Text aufmerksam durch.

Hey du, ja genau du, der gerade diesen Text hier liest.

Du bist auf der Suche nach einem passenden Minecraft-Team und hast es bisher noch nicht gefunden? Dann sind wir, das BlastMC.de-Team eventuell genau das richtige für dich, denn wir suchen derzeit Designer, Content, Supporter, Builder, Developer und PR-Manager. Wie du diese Posten erreichen kannst, erfährst du im folgenden Text.

 

Wir erwarten (aufgrund eurer Aufgaben):

 

von allen Rängen:

 

Du bist in Besitz eines TeamSpeak3-Clients. Dort finden die Teambesprechungen statt!

Wenn du dein Mikrofon benutzt, sollten wir nicht denken, dass ein Roboter mit uns spricht.

Teamfähigkeit wird vorausgesetzt, was aber in einem Minecraft-Team selbstverständlich sein sollte.

Discord ist extrem vorteilhaft, da wir dort die meiste Zeit schriftlich miteinander kommunizieren. Dennoch ist es nicht verpflichtend (hol es dir trotzdem, wir haben einen coolen Discord-Server).

Deine geistige Reife sollte der eines 14-Jährigen entsprechen. Somit haben auch 10-Jährige mit hoher Reife eine Chance ins Team zu kommen.

(Aktivität auf dem Netzwerk) ← aufgrund der Wartungen entfällt dies derzeit

 

von einem Supporter:

Unsere Zehennägel kräuseln sich bei uns nicht, wenn wir deine Rechtschreibung sehen?

Dann bist du für den Job des Supporters geeignet. Immerhin sollst du Support-Tickets (derzeit nicht) und schriftlichen Support auf dem Discord beantworten.  Außerdem soll es ab und zu vorkommen, dass Fragen auch auf dem Minecraft-Server gestellt werden. Zusätzlich solltest du natürlich mit Menschen umgehen können, gerade, wenn du im mündlichen Support auf TS oder Discord bist oder wenn du später zum Moderator aufsteigst und mal wieder jemandem erklären musst, warum sein Bann gerechtfertigt war. Dies kann natürlich auch in Form einer Antwort auf einen Entbannungsantrag passieren.

Übrigens: Als Moderator könnt ihr die Leute auch bestrafen. Supporter können dies, wie jeder andere Rang auch (außer Server-Manager), für zwei Tage.

 

von einem Developer (Web):

Auch deine Texte sollten wir nicht erst vor lauter Rechtschreibfehlern entziffern müssen. Und das wichtigste: bring HTML,CSS und PHP-Kenntnisse mit, ohne diese lassen sich schlecht Webseiten schreiben und überarbeiten.

 

von einem Developer (Java):

Auch hier wieder das alte Spiel: gute Rechtschreibkenntnisse sind Pflicht. Ein Netzwerk voller Rechtschreibfehler sieht deutlich unprofessioneller aus als eines ohner.

Da Plugin-Server auf Spigot basieren, benötigst du mindestens ein halbes Jahr Kenntnis mit der Spigot-API. Ansonsten wird das Programmieren und Plugins und das Bugs fixen schwierig. Zusätzlich wären Kenntnisse mit der Bungeecord-API vorteilhaft, aber nicht verpflichtend.

 

von einem Builder:

Eine gewisse Grundkenntnis im Arbeiten mit WorldEdit sollte vorhanden sein. Schließlich soll nicht nur schön, sondern auch schnell gearbeitet werden, wenn mal wieder eine Map oder eine Lobby benötigt wird. Noch schneller geht es natürlich, wenn auch noch Kenntnisse mit VoxelSniper dazu kommen, das ist aber nicht verpflichtend.

 

von einem Designer:

Du musst einfach nur designen können. Dies sollte natürlich nicht zu lange dauern, die Designs werden meistens relativ bald für News auf Discord/YouTube/ Twitter etc. benötigt. Die Programmwahl liegt bei dir (aber bitte kein RTL2) (ja, ok, ich bin nicht lustig). Solltest du Animieren können, bist du natürlich auch herzlich Willkommen als Designer.

 

von einem Content:

Bring Kreativität mit. Aus der Kreativität entspringen meist die besten Ideen für einen Spielmodus oder für ein Event (welche du dann sofort in eine Konzeptmappe niederschreiben solltest).

Alles danach ist Sache der Server-Manager.

 

von einem PR-Manager:

Willst du dich für diesen Rang bewerben, sollte dir klar sein, dass es sich um einem Teamleitungs-Rang handelt. Deine Bewerbung muss zu 95% auf das Profil passen, dass wir von einem PR-Manager passen. Sollte also eine Ablehnung kommen, sei nicht alzu traurig, bewirb dich erst einmal für einen der oben genannten Ränge und arbeite dich dann zum PR-Manager vor.

Für diesen Rang benötigst du eine 100% perfekte Rechtschreibung. Du vertrittst schließlich den Server auf Social Media (Twitter, Discord, YouTube etc.) und schreibst mit YouTubern, welche wiederum den Server vertreten sollen. Zudem sollte eine gewisse Freude an Analysen vorhanden sein, um Umfragen auszuwerten und das Spielverhalten der Spieler zu erkennen (was wird häufig gespielt, was wird häufig als Kritik an verschiedenen Spielmodi genannt etc.). Da du auch die Person bist, die für unseren Server wirbt, wären Marketingstrategien von Vorteil, aber nicht verpflichtend. Ein klein wenig solltest du doch auch mit der Leitung von Teammitgliedern auskennen, immerhin stehen die Designer unter deiner Leitung.

 

Wer sind wir überhaupt?

BlastMC.de ist ein Server-Netzwerk, welches am 17.03.2017 gegründet und am 29.04.2017 das erste Mal eröffnet wurde. Der einzige Spielmodus hieß damals Leben, da die Community unseres Owners (damals circa 400 Abonnenten, heute 1.042) sich gegen ein Gaming-Netzwerk, was ursprünglich geplant war, und für ein Building-Netzwerk ausgesprochen hat. Relativ schnell haben wir diesen Kurs aber wieder geändert, da sich Leute beschwert haben (ebenfalls aus der Community), dass ihnen die PvP-Modi fehlen, weswegen relativ bald 1vs1 folgte, wodurch BlastMC.de zu einer Mischung aus Gaming und Building wurde.Ende Januar 2018 wurden dann Wartungen aktiviert, da ein Backup, welches aufgespielt wurde, so fehlerhaft war, dass ein Neuaufbau einfacher war (wir waren damals noch so blauäugig und haben extrem selten Backups gemacht). Die oben erwähnte Mischung wurde beibehalten, weswegen geplant wurde, dass zum Release Reallife, verschiedenste 1vs1-Modi, TTT, Paintball und Creative online sein wird. Von Reallife haben wir uns mittlerweile vorerst verabschiedet, genauso von TTT, da uns dazu derzeit die Zeit fehlt, dafür wurde FreeBuild in die Liste aufgenommen (sollte mal kein Spieler online sein, kann man trotzdem noch etwas spielen). Der Release ist mittlerweile teamintern auch schon festgelegt, es fehlen nur noch die letzten Feinschliffe an Paintball und einem noch unbekannten Spielmodus, sowie ein paar Bugfixes. Sobald das alles fertig ist, wollen wir uns an Reallife ransetzen. Dafür brauchen wir aber Teammitglieder (speziell im Bereich Building und Development). Außerdem ist geplant, dass ab sofort jeder PvP-Modus, der dazu kommt, nur noch eigener Content sein soll (sprich: selbst ausgedachte Spielmodi), wofür Contents brauchen. Parallel dazu sollen die anderen Spielmodi natürlich auch Updates und, falls notwendig, Bugfixes erhalten.

 

Was erhaltet ihr bei uns?

Diese Frage ist immer besonders für Developer und Builder interessant.

Builder haben einen extra Spigot-Server, auf welchem sie mit VoxelSniper und WorldEdit das machen, was sie am liebsten mögen: Bauen. Da es ein Server für alle ist, können sich Builder auch untereinander aushelfen.Developer haben einen eigenen V-Server, auf welchem sie Rootrechte haben. Dieser ist durch einen eigenen Wrapper an die Cloud angebunden und somit über das Netzwerk erreichbar. Zusammen mit /server und /cloud-Rechten könnt ihr somit eure Plugins nach Belieben testen (auch, wenn ihr mal die CloudNetAPI mitnutzt).

Grundsätzlich gilt: Jeder kriegt einen Rang und Punish-Rechte (Supporter-Bann = automatisch zwei Tage).

Viel wichtiger: Wir sind ein Team, das zusammenhält. Bei persönlichen Fragen oder Problemen ist der Rest des Teams über einen Discord-Channel erreichbar, bei größeren privaten Problemen kann auch mal bis zu einem Monat eine Auszeit genommen werden, ohne, dass es gleich zum Teamkick kommt.

Die Serverleitung versteckt sich nicht in ihren Channeln. Wenn sie dort sind, haben sie meistens auch etwas wichtiges zu besprechen. In der restlichen Zeit halten sie sich in den Teamlounges auf.

Einmal die Monat kommt es zu einer Teambesprechung. Egal ob vorher ein Thema eingereicht wurde oder nicht, wir treffen uns trotzdem, damit auch kurzfristig Themen angesprochen werden können. Außerdem könnte die Serverleitung auch etwas wichtiges zu besprechen zu haben.

Haben wir euch überzeugt? Dann schreibt doch jetzt eine Bewerbung auf https://www.blastmc.de/index.php/bewerbungsformular .

Ihr müsst noch überlegen? Dann schaut euch folgende Quellen an:

Trailer: https://youtu.be/qS5YceO3rds

Bei offenen Fragen könnt ihr auf unseren Discord kommen (https://discord.gg/PaQ7Mzm ) oder euch auf dem BlastMC.de-TeamSpeak (blastmc.de) melden.

Wir hoffen, euch bald im Team begrüßen zu dürfen.

EnderStyle

 

Edited by EnderStyleYT

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×