Jump to content
alionsonny

Ruhiges Oldschool Let's Play mit viel Humor!

Recommended Posts

Vorletzte Folge der müden Megasitzung. Fast 5 Stunden, oder waren es mehr? Keine Ahnung, aber was passiert denn heute? Genug Gebuddel für dieses Mal. Wenn ich nicht schon aufgrund der Länge der Aufnahmesitzung dösig wäre, würde ich es von dieser eintönigen Aufgabe werden. Also holen wir uns Material aus dem Keller und bauen ein wenig an den Seitentürmen des Gutshauses weiter.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute nur England: Neue Aufnahmesitzung und gleich wird's chaotisch. Ein dummer kleiner Fehler sorgt dafür, daß Ihr nicht alles sehen könnt. Dann bin ich auch noch komplett verplant und laufe mehrere Male hin und her. Aber am Ende landen wir an der Eselsküste und graben ein wenig am Schiffswrack rum :D

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute mal wieder England: Wir spielen ein bisschen mit einigen Creepern, Skeletten und Zombies, bis uns die Pfeile ausgehen, in der Höhle, die wir gefunden haben. Danach machen wir Jagd auf Hühner. Diesmal mit großem Erfolg.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute mal wieder Doppelpack! Machen wir's kurz: Was passiert?
Deutschland: Wir graben und graben, auf daß das Land flach werde und füllen woanders auf, damit Land werde. Wir bauen und verteilen Betten, auf daß die Dorfbewohner bleiben. Und dann schaffen wir, nach einem kleinen Ausflug zum Gutshaus, sogar noch einen Arbeitsplatz für einen Bibliothekar, der sich auch sofort einfindet. Es tauchen immer mehr Dorfbewohner auf. Irgendwer macht hier irgendwas richtig :D

England: Wir müssen den Platz für die zukünftige Donkey Coast Farm planieren. Da dies für die Zuschauer reiner Terror ist, nenne ich das ab sofort Terrorforming statt Terraforming. Danach beginnen wir mit dem Bau des Haupthauses.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute nur England mal wieder. Reine Baufolge. wir bauen am Farmhaus an der Donkey Coast. Das wird aber nicht mehr lange dauern :D

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute mal wieder Deutschland mit einer überwiegenden Buddelfolge. Es wird mal wieder planiert, daß die Schaufeln glühen. Aber natürlich versuchen wir auch unsere wenigen Doofbewohner bei Laune zu halten und da hilft nur lecker Arbeit. Und tatsächlich: Einer der Faulenzer wird zum Rüstungsschmied. Geilomat!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute mal wieder nur England: Unwas habe ich hier für Euch? Eine Folge für euch Freunde des Kamnpfes, begleitet von feinstem Punkrock von "The Casualties"! Was passiert heute? Ich wollte nur etwas Granit aus dem Minenschacht holen. Und was ich schon seit ein paar Folgen vermutet habe, hat sich als richtig erwiesen: Es gab einen Skelettspawner genau an der Stelle, wo ich ihn vermutete. In Rekordzeit, glaube ich, wird das Teil plattgemacht. Ich werde langsam gut in dieser Sache :D Im Skelettspawner finden wir dann auch noch ein Zauberbuch, das unseren bewährten Bogen, den "Creeper Killer", auf ein viel höheres Niveau hebt! Schaut selbst:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute mal wieder Doppelpack!
Ich komme gleich zu den Themen...
Deutschland: Wir beginnen mal damit den kleinen Tümpel aufzufüllen, der einen grossen Teil der geplanten Baufläche von St. Ursula belegt. Plötzlich hören wir ein liebliches Haha ...oh, da haben sich doch glatt ein paar Dooftrottel in ein Loch versenkt. Die holen wir uns! Wohl bekomm's ;)


England: Wir kehren zum Farmhaus zurück, bauen ein wenig am Dach, um festzustellen, daß der Granit natürlich nicht reicht. Also wieder runter in die Höhlen und Ressourcen und Granit holen ...und ein bisschen abenteuern...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute mal wieder nur England. Was passiert? Eigentlich wollte ich nur etwas Granit für's Dach des Farmhauses holen. Dann wurde aber eine spannende und lange Höhlentour daraus :D

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Abend aus Hamburg mal wieder!
Heute etwas später als gewohnt möchte ich auch hier verlautbaren, daß ein neues Video meines kleinen, bescheidenen Minecraft Let's Play auf YouTube verfügbar ist. hach, war das jetzt schön förmlich und unkreativ :D Die Abonnenten haben das Ganze sicher schon gesehen, da es ja traditionell um 12 Uhr mittags am Start war. Egal... aber was passiert denn heute? Na, guckst Du hier: Wir machen erstmal mit der Neulandgewinnung weiter, dann schaffe ich es die drei Doofbewohner aus dem Erdloch zu lotsen, dieses aufzufüllen und zwei von ihnen (die Nützlichen) per Boot ins alte Dorf St. Ursula zu rudern. Dort scheinen sie sich dann auch wohl zu fühlen. Dann fangen wir an, die kleine Schlucht am Bauplatz aufzufüllen. Das verbraucht aber dermassen viel Erde, daß wir erstmal eine Tour zum Gutshaus unternehmen müssen, um dort Füllmaterial zu holen. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×