Jump to content

Schon die neuen Clubs ausprobiert? Nein 😲 Dann aber schnell 🚀

Baustein

Administrator
  • Gesamte Inhalte

    2.276
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    109

Baustein hat zuletzt am 24. Mai gewonnen

Baustein hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

740 Forengott

76 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Baustein

  • Rang
    Graubär
  • Geburtstag 2. Januar

Profil Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Ort
    Deutschland
  • Hobbys
    Musik komponieren

Kontakt

  • Skype
    Minecraftforum.de

Minecraft Information

  • Minecraft
    Baustein
  1. Langame.net sucht Developer, Builder und Supporter!

    Ich hätte da ne Frage: was habe ich als ehrenamtlicher Dev davon, meine Zeit, die ich anderswo für Geld anbieten könnte, bei euch kostenfrei zur Verfügung zu stellen? Ihr schreibt nichts über euren Server, was sehr gefährlich ist, wenn man "GommellHD" heißt, und eine scheinbare Adresse angibt, unter der man nur einen bulgarischen Verpackungsdruckservice findet. Nichts für ungut. Liebe Grüße, Baustein
  2. Dynamisches Inventar für Extras

    Ich hab noch nicht ganz raus, was du hast, und was du willst. Hast du irgendeine Liste mit Objekten, die die ItemStacks, die du visualisieren willst, beinhaltet? Hast du ein Inventar, wenn ja, wie viele Plätze hat dieses, welche Slots sind belegt? Generell wäre ein bisschen mehr Code durchaus wünschenswert, Spoonfeeding gibt's hier ja nicht Liebe Grüße, Baustein
  3. /delwarp können alle machen

    Wenn ich dich richtig verstanden habe, willst du private Warps setzen. Das solltest du mit jedem Home-Plugin machen können. Essentials hat schon eine Home-Funktion. Liebe Grüße, Baustein
  4. /delwarp können alle machen

    Soweit ich weiß sind warps von Essentials nicht spielerbezogen sondern global. Wenn du das oben Beschriebene also willst, wirst du auf ein anderes Plugin umsteigen müssen (es sei denn, ich täusche mich). Liebe Grüße, Baustein
  5. ArrayList

    Dann hast du doch eigentlich schon fast alles. Das einzige, was fehlt, ist das .toString() bei der UUID in der if-Abfrage. Liebe Grüße, Baustein
  6. Bin permanent gebannt auf Servern.

    Bist du auf anderen Servern gebannt? Es gibt Plugins, die Banns zwischen verschiedenen Servern mehr oder weniger synchronisieren. Liebe Grüße, Baustein
  7. Plugin.yml

    Du hast bei aliases bei dem jeweiligen Command nichts stehen. Liebe Grüße, Baustein
  8. Hast du mal beispielsweise mit Debugging Messages überprüft, ob du überhaupt bis in die letzte Abfrage kommst? Liebe Grüße, Baustein
  9. Es kann natürlich sein, dass du wirklich abfragen willst, ob der Name kleiner als 16 Zeichen lang ist. Ein Minecraft-Name kann allerdings maximal 16 Zeichen haben, weswegen ich mir args[0].length() <= 16 eher vorstellen könnte. Liebe Grüße, Baustein
  10. Name über den kopf des Spielers Ändern

    Das ist meines Wissens nach nur über Packets möglich. Hast du Erfahrungen mit ProtocolLib etc.? Liebe Grüße, Baustein
  11. In einer Region random items spawnen?

    Deshalb brauchst du eine zufällige x- und eine zufällige z-Koordinate Liebe Grüße, Baustein
  12. In einer Region random items spawnen?

    Die allermeisten Code-Fragen, die man haben kann, wurden bereits schonmal geklärt https://stackoverflow.com/questions/3938992/how-to-generate-random-positive-and-negative-numbers-in-java Dafür gibt's ganz tolle Konstruktoren https://hub.spigotmc.org/javadocs/spigot/org/bukkit/Location.html Liebe Grüße, Baustein
  13. Leichen erstellen

    Ich habe mal ganz kurz gegooglet und dieses Plugin gefunden, kannst dir ja mal den Sourcecode ansehen. Liebe Grüße, Baustein
  14. In einer Region random items spawnen?

    Eine zufällige Zahl kannst du mit dem Random-Objekt erstellen. Random random = new Random(); random.nextInt(max - min + 1) + min; An Minimum und Maximum kommst du über deine Region. Welchen Regions-Manager nutzt du? Liebe Grüße, Baustein
  15. In einer Region random items spawnen?

    Du nimmst dir die größte und kleinste x- sowie z-Koordinate in diesem Bereich, ermittelst je ein Random dazwischen, somit hast du einen zufälligen Punkt im zweidimensionalen Koordinatensystem. Dann würde ich dir empfehlen, y auf Maximum zu stellen, und so lange um 1 zu verringern, bis der Block nicht mehr Luft ist, dann wieder +1, sodass du das Item nicht in dem Block spawnst, und da hast du deine zufällige Freiluft-Location Liebe Grüße, Baustein
×