Jump to content

Melchior

User
  • Content Count

    117
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Melchior last won the day on January 5 2014

Melchior had the most liked content!

Community Reputation

44 Gut

5 Followers

About Melchior

  • Rank
    Kohleminer
  • Birthday 05/31/1974

Profil Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Ort
    Lüneburg

Minecraft Information

  • Minecraft
    Zwordson
  1. Es geht mir nicht dabei um den Spruch "Früher war ja doch alles besser". Das stimmt ohnehin nicht. Beim früheren Minecraft gab es aber eine Regel. Tagsüber bist du halbwegs sicher. Denn die feindlichen Mobs kamen nur Nachts. Im Wasser war man auch Nachts halbwegs sicher. So war, im großen und ganzen, sicher gestellt, dass man sich tagsüber sich mehr um den Ausbau der Basis, die Feldarbeit usw kümmern konnte. Mitlerweile ist das anders. Etrunkene machen das Wasser zu einem gefährlichen Ort, wenn man ohne Boot unterwegs ist. Plünderer erscheinen auch tagsüber auch Außerhalb von Dörfern. Meine Er
  2. Da hat eine falsche Erinnerung mir wohl einen Streich gespielt. Das Boot auf dem Screenshot stammt aus Minetest. Ich dachte das Boot gäbe es auch so in Mineceaft mal vor längerer Zeit. Und diese Boote flogen geradezu durch meine Kanäle. Der einzige Unterschied ist bei den neuen Booten das Paddel und das die Boote haltbarer sind. Der Wasserkanal funktioniert wie gehabt, mehr oder weniger, gut. Ähnlich wie mit dem Minecard kann man viele schöne Dinge damit machen. Damit hat sich meine Frage auch erübrigt. Sorry.
  3. Wenn man in die Suchmaschine Minecraft und Boote eingibt, werden einem die beeindruckendsten Boote und Schiffe gezeigt. Darum geht es mir aber gar nicht. Ich suche das gute alte Minecraft Boot aus der alten Java Version. (siehe Foto). Mitlerweile gibt es nur noch das Ruderboot. Was allerdings für meine Idee nicht funktioniert. Denn es kann nicht mal über eine Teppich Kante fahren. Früher habe ich Wasser Kanäle gebaut. Mit strömenden Wasser fuhr dieses alte Boot relativ zügig durch den Kanal. An den Stellen wo die Reichweite des Stroms endete setzte ich Fallturen ein, über die das alte Boot noc
  4. Minecraft PE 0.16.2.2 Hallo Minecraft Freunde, ich habe schon mehrfach eigene Dörfer errichtet, die auch von den Dorfbewohnern als solches akzeptiert wurden. Die Bevölkerungszahl stieg an und alles sah soweit gut aus. Beim letzten Versuch war ich gerade dabei, eine Mauer um das Dorf zu ziehen, die Mauer hatte noch viele Lücken zu dem Zeitpunkt, als mir plötzlich auffiel, dass das sonst so rege Leben auf einmal verstummt war. Ein Ausflug brachte mir dann Gewissheit, dass die gesammte Bevölkerung das Dorf geschlossen aufgegeben und sich nun mehr Stück, für Stück, vom Dorf entfernte. Be
  5. Ich sehe nichts an dem Programm Code, was nach CLI aussieht. Das da etwas eingebunden wird aus Microsoft Net, kann ich nicht entdecken. Es gibt zwar eine Dokumentation, aber der Code selber ist davon weniger betroffen. Hub drückt es folgender maßen aus. 22% des Codes werden durchschnittlich Kommentiert. Bei Gnomescroll sind es lediglich 9%. 9% wären der schlechteste Wert im Vergleich zu anderen Projekten. Für Gnomescroll wird wohl MinGW benötigt.
  6. Das Spiel wurde in C++ geschrieben. Und es wurden auch LUA Scripts verwendet. Das hätte ich in die Anfangspost mit rein schreiben sollen. Momentan arbeite ich mich Stück für Stück in den Code rein. Das scheint aber aufgrund der vorliegenden Dokumentation durchaus machbar. Erst mal muss das so umgeschrieben werden, dass man das Spiel soweit auf dem eigenen Rechner mal testen kann. Denn momentan sind die Einstellungen, die man nicht aus dem Spiel heraus ändern kann, so gemacht, dass das Spiel sich mit einem Server verbinden will, der aber nicht mehr Online ist.
  7. Hallo liebe Community, Gnomescroll ist ab 2012 programmiert wurden und bisher konnte ich an einigen Videos sehen, scheinbar ist da etwas nettes entstanden. Wie so viele Minecraft Like Spiele, wurde auch dieses dann nicht mehr weiter entwickelt. Der Source Code liegt vor. Ich würde diese Idee gerne aufgreifen und versuchen, dass Spiel weiter zu entwickeln. Es wird sicher kein Spiel werden, was ernsthaft als Konkurrenz für Minecraft anzusehen ist. Aber mal wieder richtig schön etwas programmieren und etwas dazu lernen, vielleicht sogar die
  8. Ich finde denMillenaire schon ziemlich genial. Für die, die ihn noch nicht kennen, eine kurze Erklärung. DieMillenaire Dörfer werden wie die normalen Dörfer von Minecraft in die Landschaft gesetzt. Diese Dörfer orientieren sich an Kulturen aus dem 11. Jahrhundert. Es sind nicht nur statische Dörfer. In jedem Dorf gehen die Bewohner Tätigkeiten nach, durch die Berufe werden Rohstoffe abgebaut und Fertigprodukte hergestellt. Das läuft aber nicht ganz so gut und hier kann der Spieler sich einklinken. Er kann selber Rohstoffe und Fertigprodukte in den Dörfern an/
  9. Kurze Frage und kurze und gute Antwort. Im grunde hätte ich es in der Fehlermeldung selber sehen können, dass da mit Java 8 Faul ist. Natürlich vielen Dank für Deinen Ratschlag. Dann werde ich mal mein Königreich erstellen. Liebe Grüße, nun ein glückliches grünes Schaf
  10. Windows 7 64 Java 8_25 Hallo Bergleute, Farmer, Tierzüchter und Creeper auf den Kopf Hauer, ich habe mir den Millénaire Mod mal wieder gönnen wollen. Dazu habe ichMillénaire und Forge für Minecraft 1.72 runter geladen und installiert. Das sieht auch soweit ganz gut aus. Beim starten vom Profil Forge, schmiert das Programm aber recht schnell ab, bevor ich überhaupt etwas sehen kann. [20:47:41] [main/INFO] [LaunchWrapper]: Loading tweak class name cpw.mods.fml.common.launcher.FMLTweaker[20:47:41] [main/INFO] [LaunchWrapper]: Using primary tweak class name cpw.mods.fml.common.lau
  11. Schon wieder Herobrine? Dieser Mythos wird wohl niemals aussterben, solange es Minecraft gibt. Wird das nicht wirklich langsam mal langweilig? Dabei gebe es doch so viel andere Mythen auf den Grund zu gehen. Die Zahnräder zum Beispiel. Angeblich hätten sie keinen Nutzen gehabt. Dabei haben Minecraft Veteranen herausgefunden, dass die Zahnräder auch in der Version 1.8 nicht nur existieren und sogar in der Welt erzeugt werden. Sie vermehren sich sogar Unterirdisch. Sie sind allerdings unsichtbar und mit dem bloßen Auge nicht sichtba
  12. Was ich bei dem Computerspiel Ultima 7, etwas ältere Menschen wie ich können sich daran vielleicht erinnern, so genial fand war, dass alle Menschen dort ein "Leben" geführt führen, was man beobachten konnte. Nachts schliefen die meisten in ihren Betten, Morgens konnte man sie beim Frühstück beobachten, Dann ging fast jeder Einwohner einer Tätigkeit nach. Man sah Bergleute Erze abbauen, Bäcker beim Brot backen usw.. Abends ging es in die Kneipe, vielleicht noch ein Feierabend Bier trinken, auf jeden Fall haben auch die meisten zu Abend gegessen. Und dann ging es wieder
  13. Man kann es natürlich drehen und wenden wie man will. Die Nvidia GForce 7050/630a ist nicht nur eine Onboard Grafikkarte der schwächeren Art, sie ist ganz einfach für Spiele und das betrifft auch anspruchsvollere 3D Spiele einfach nicht geeignet. Dazu kam, dass sie mir von den knappen 2 GB Speicher noch wertvollen Speicher für sich abzweigte. das Ergebnis war ein unspielbares Minecraft. Nun hat mir ein Bekannter ein "Westpaket" geschickt. Wer etwas älter ist, weiß was damit gemeint ist. Auch wenn es damals Ostpaket hieß. In diesem Westpaket war
  14. Hallo TuxGamer, Mittlerweile habe ich OpenJDK 1.7.0_51 Sound und Musik habe ich auch mittlerweile. Als Grafiktreiber benutze ich den aktuellen und empfohlenen Nvida Treiber. Und das Spiel? Bei den Versionen 1.7.2 oder 1.7.4 oder der neusten Build Version, habe ich nahezu komplett 0 fps, also Standbild. Es ist alles runter geregelt was möglich war, alles deaktiviert was möglich war. Frühere Versionen habe ich nicht mehr getestet. Schlimmer als das ist eher, dass Java + Minecraft dazu neigen, mein System komplett zum erliegen zu bringe
  15. Linux Mint Erfahrungsbericht: Experten bezeichne Mint als besonders Einsteiger freundlich und bedienungsfreundlich. Die Anforderungen für PCs klingen selbst für schwächere Systeme noch Positive. Aber auch Mint scheint so seine Tücken zu haben und davon und den positiven Seiten, möchte ich hier gerne kurz berichten. Am Anfang stand also die Frage. Welches Mint soll es denn sein? Es gibt 2 Varianten, die eine basiert auf Ubuntu, die andere auf Debian testing. Mein Erfahrungsbericht bezieht sich auf die Ubuntu Variante. Version vor 13 werden nicht mehr un
×
×
  • Create New...
B