Jump to content

Trisiel

User
  • Posts

    6
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Trisiel last won the day on January 13

Trisiel had the most liked content!

Trisiel's Achievements

Apprentice

Apprentice (3/14)

  • Dedicated Rare
  • One Month Later
  • Week One Done
  • First Post
  • Conversation Starter

Recent Badges

1

Reputation

  1. Hallo Zusammen, Ich habe mittlerweile meinen eigenen Minecraft Bedrock Vanilla Server aufgesetzt. Wir spielen zur Zeit zu zweit drauf und möchte schauen ob er Performance technisch mehr verträgt. Ich würde mich freuen wenn jemand noch mitspielen möchte. Sollten sich tatsächlich mehr Leute melden, würde ich nach und nach bescheid geben. Viele Grüße
  2. Zur Info: lokal hauts jetzt hin. Der Grund warum es nicht geht, ich nutze im lokalen Netzwerk pihole. Wenn dieser als sekundärer DNS eingetragen ist, funktioniert der lokale Server NICHT. Warum auch immer. Ist der pihole als Sekundärer DNS eingetragen kann ich zwar online spielen, aber nicht auf dem lokalen Server. Meine aktuellen Einstellungen sind quasi: Primärer DNS: 104.238.130.180 Sekundärer DNS: 1.1.1.1 Damit haut alles hin. Online, die vorgeschlagenen Server, eigen hinzugefügte Server, mein eigener lokaler Server.
  3. Hallo Zusammen, Ich wünsche ein schönes Wochenende. Danke für den Tipp mit dem DNS. Da es aber leider keine Server gibt, die so sind wie ich es mir vorstelle, möchte ich mir selbst einen aufsetzen, bzw. Hab mir selbst einen aufgesetzt. Der Server funktioniert lokal auch echt wunderbar.... Übers Handy. Die Switch kann den Server nicht finden, auch nicht über den DNS Trick. Ich gehe davon aus, dass der DNS Trick vollständig übers Internet geht. Also, dass auch versucht wird die lokale IP (192.168........) übers Internet zu erreichen. Hat jemand eine Idee?
  4. Oh mann. Alles klar. Danke dir für deine Mühe und Erklärung
  5. Das sind doch schon Mal gute Nachrichten. Leider fehlt aber der Button zum hinzufügen auf der Switch. Am Handy ist er da
  6. Hallo Zusammen, Ich wollte meinem Sohn diverse Wartezeiten und Aufenthalte versüßen und habe ihm eine Switch mit Minecraft gekauft. Leider ist mein Sohn mehr enttäuscht als glücklich. Mir stellen sich da einige Fragen und ich hoffe ihr könnt sie beantworten. Eine Frage bezieht sich auf die Server. Es gibt eine Serverliste, in denen 7 Server vorgestellt werden, mit tausenden Spielern. Aber das ist fern vom klassischen Minecraft Prinzip. Irgendwelche Minispiele, jump&run und was weiß ich. Einen Server für normales Minecraft kann ich dort nicht finden. Auch die Möglichkeit der Realms gefällt mir nicht wirklich. Erstens sind sie kostenpflichtig (wenn man selbst einen Realm eröffnen will), zweitens zu wenig Spieler auf einen Server möglich. Gibt es auf der switch keine Möglichkeit normales Minecraft mit gut besuchten Servern zu spielen? Viele Grüße
×
×
  • Create New...
B