Jump to content

Bedrock

User
  • Content Count

    1904
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    77

Everything posted by Bedrock

  1. Hmm, da ist nichts weiter drin - ist da noch eine debug-Datei? Hat der ADWCleaner etwas gebracht?
  2. Lasse mal den ADWCleaner durchlaufen: https://de.malwarebytes.com/adwcleaner/ Fall es nichts bringt, schau mal unter%appdata%/.minecraft/logs/ nach der latest.log und hänge die mal mit hier an
  3. Wahrscheinlich verhindert dein System die Installation - teste es mal mit deaktivierter Firewall und deaktivierten Virenprogramm. Wenn das nicht klappt, versuche es mal über einen anderen Launcher Nimm da mal den Technic Launcher: https://www.technicpack.net/download Im Launcher, oben links im Suchfeld dann folgendes reinkopieren: http://api.technicpack.net/modpack/life-in-the-woods-extended Unten rechts dann auf installieren
  4. Ist das ein Server mit Plugins? Wenn Essentials dabei ist, teste es mal mit /minecraft:kill @e[type=minecraft:Wither_Skull]
  5. Ich denke mal, es wird an der Leistung des Prozessors liegen. Was halt auf die Leistung geht, ist die render-distance, die man in der server.properties einstellen kann (7 oder 8 wäre in dem Fall passend) und das mob-spawning. Anbieten würde es sich, wenn ihr z. B. auf Spigot wechselt. Dort gibt es ua. den /timings-befehl, der auflistet, was lags verursacht. Auch gibt es mehr Einstellungsmöglichkeiten bez. mob-spawning.
  6. Nicht wirklich - wenn man in der level.dat die Einstellungen ändert, wird man mit Sicherheit Probleme bekommen, wenn neue Chunks geladen werden. Mit FAWE order Worldedit kann man den Biome-Type ändern - Quasi die Technik dahinter - nicht die Optik Also wenn man bei einem Savannen-Biom das Biom zu Taiga ändert, dann würde sich auch das Grass mit färben - bei Extreme-Hills würde es schneiden etc.
  7. Beim Erstellen der Welt kann man bei den Generator-Einstellungen angeben, dass es große Biome werden sollen. Am einfachsten wäre es, die Welt im Singleplayer mit den Einstellungen zu erstellen und dann auf den Server zu packen
  8. Zuerst Forge installieren: https://files.minecraftforge.net/maven/net/minecraftforge/forge/1.16.3-34.0.0/forge-1.16.3-34.0.0-installer.jar Doppelklick drauf und installieren Wenn du dann den Launcher startest, sollte ein Forge Profil da sein Im Hauptmenü wieder beenden - Unter %appdata%/.minecraft/ ist dann ein Mods-Ordner - dort dann Optifine reinpacken https://optifine.net/downloads Shaders findest du hier: http://shadersmods.com/category/shaderpacks/ Die kommen dann in den shaderpacks-Ordner
  9. Bedrock

    Umsortierung shift

    Schau mal in den Optionen bei Steuerung, ob der Touchscreen Modus deaktiviert ist
  10. Ok, da wird das schonmal ein Problem mit dem Netzwerk sein Folge mal der Anleitung und ändere den DNS https://praxistipps.chip.de/windows-10-dns-server-aendern-so-gehts_47055 Nutze da mal: Bevorzugter DNS: 1.1.1.1 Alternativer DNS: 1.0.0.1
  11. Evtl. ist es ein Problem mit dem Internet selbst - hast du es schon mit einem anderen Netzwerk probiert - z.B das Handy-Internet als Hotspot nehmen und damit schauen, ob du drauf kommst
  12. Das ist meine Vermutung - Für Minecraft sollte man immer vorzugsweise Java 8 nehmen
  13. Bedrock

    Train Mod

    Ich hatte es auch mal mit dem Model probiert - tatsächlich etwas verbuggt. Den Waggon aber abbauen und nochmal versuchen hat geklappt - ggf. mehrmals wiederholen - beim Zusammenschieben auch ruhig etwas weiter in den anderen Waggon reinschieben, sodass sie sich überschneiden - wenn das Attached! kommt, drücken sich die Waggons wieder ausseinander.
  14. Gibt es denn in der Console irgendwelche Meldungen - bzw. wird eine log-Datei angelegt, mit weiteren Infos? Welche Versionen funktionierten bisher? Neuere? Welche Java-Version nutzt du?
  15. Hänge mal die fml-client-latest.log mit an
  16. Bedrock

    Train Mod

    Ich hab nun mal ein wenig rumprobiert - bei mir hatte alles soweit geklappt. Wegen dem Ankoppeln - mit der Kupplung erst auf einen Waggon/Zug klicken bis Attaching mode on for: Zugname kommt. Das gleiche dann für den anderen Waggon/Zug Wenn die nah beieinander stehen, gehen die automatisch zusammen - wenn nicht, einfach in einen der Wagen reinlaufen, sodass er in den anderen rein rollt. Wichtig ist dann halt, dass die attached! Meldung kommt. Was ich nicht weiß, ob man jeden Waggon mit jeden Zug frei kombinieren kann - Im Handbuch steht zumindest nichts davon - müsste also gehen.
  17. Sicher bin ich mir nicht - meine aber das in den Bereichen so schon gelesen zu haben
  18. Intel ist der Prozessor - Linux ein Betriebssystem - das sind zwei verschiedene Schuhe Mit dem Tool prüfst du einfach auf Updates der Intel CPU und damit integrierten UHD Grafikkarte Das Neuinstallieren kannst du auch testen - Über %appdata%/.minecraft findest du die Spieldateien - da kannst du ein Backup machen und alles dort löschen. Dann auch das Spiel selbst unter C\Programme\MinecraftLauncher
  19. Über das Tool kannst du mal schauen, ob es Updates gibt: https://www.intel.de/content/www/de/de/support/detect.html Spielst du im Vollbild-Modus? Drücke mal F11 und teste es mal im Fenster-Modus
  20. Man müsste über den Mojang Account problemlos den E-Mail-Account ändern können: https://account.mojang.com/login
  21. Java 32bit sollte eigentlich mit bis zu 4GB - in der Praxis in Verbindung mit Minecraft sind es so 3,5 GB
  22. Schau mal mit über diese drüber: https://www.spigotmc.org/resources/scaryhalloween-●-the-best-halloween-event-plugin.61550/ https://www.spigotmc.org/resources/halloween-randomly-scares-your-players.13536/ https://www.spigotmc.org/resources/halloween-utilities-1-8-1-15.68192/ https://www.spigotmc.org/resources/mysterioushalloween.13059/ https://www.spigotmc.org/resources/halloween-world.28470/
  23. Bedrock

    Train Mod

    Welche Mod genau ist es denn? Also wie heißt die .jar-Datei im mods-Ordner?
  24. Das könnte evtl. ein Problem mit deinen Treibern sein - installiere die mal neu bzw. schau mal nach Updates Sowohl für die CPU als auch für die GPU Ingame drücke mal F3 und mach davon ein Screenshot - hänge das mal mit an
  25. Ich hab den gesamten Ordner genommen - da sind auch Abhängigkeiten anderer Versionen dabei - die 4 brauchst du nicht Welche Dateien man benötigt, weiß ich nicht genau - sind aber einige Kannst ja vorher ein Backup von deinem .minecraft-Ordner machen Ich hatte schon früher Modpacks so verteilt - da gab es nie Probleme nach dem Überschreiben - im Wesentlichen werden Dateien nur hinzugefügt
×
×
  • Create New...
B