Jump to content

Bedrock

User
  • Content Count

    2379
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    96

Everything posted by Bedrock

  1. Bedrock

    Mechanismus?

    Eine weitere Möglichkeit wäre es, commandblocks zu nutzen. Man prüft in einer gegeben Region, was für ein Block gesetzt wurde. Etwas einfacher wäre es evtl., wenn man einen Trichter nutzt, um die Tür zu öffnen. Man kann ein Trichter-System so bauen, dass er nur einen bestimmten Block annimmt Damit platziert man den Block jedoch nicht, sondern, sondern wirft ihn einfach in ein Schacht 😃 Bietet sich bei Adventure-Maps an, da man auch umbenannte Items nutzen kann
  2. Auf dem Desktop Rechtsklick auf die Minecraft.exe - Bei Eigenschaften findest du den Pfad dorthin - den dann bei "Durchsuchen" folgen
  3. Mach mal Rechtsklick auf den Desktop Da müsste sowas wie "AMD Radeon Einstellungen" sein Dort müsste es ein "System"-Tab geben - da auf "Umschaltbare Grafiken" Darunter ist dann "Durchsuchen" Darüber gehst du zu C:\Program Files (x86)\Minecraft Launcher\runtime\jre-x64\bin und wählst dort die javaw.exe aus In der Übersicht findest du dann die javaw.exe - da nochmal draufklicken und Hochleistung auswählen
  4. Prüfe nochmal mit /whitelist on ob diese wirklich aktiv ist Ansonsten setzt am worldspawn einen Bedrock-Kasten - nicht op Spieler sollten da nicht rauskommen
  5. Hatte die Treiber Aktualisierung geklappt? Wenn du mit der 1.12.2 reinkommst, drücke ingame mal F3 und hänge da einen Screenshot mit an
  6. Hattest du damals auch schon Win 10 drauf? Führe nochmal DxDiag aus und hänge den aktuellen log mit an
  7. Schau mal mit dem Intel Update Tool nach Updates und installiere die auch: https://www.intel.de/content/www/de/de/support/detect.html Dann für AMD noch die Treiber installieren: https://drivers.amd.com/drivers/non-whql-radeon-software-adrenalin-2020-20.11.3-win10-64bit-nov30.exe
  8. Hänge mal den DxDiag-Log mit an Windows-Taste + R drücken In der Zeile DxDiag eingeben - Enter Dort dann auf "Alle Informationen speichern" Die dxdiag.txt kannst du dann als Datei hier anhängen - also hier auf "Wähle die Dateien hier aus" klicken
  9. Wenn die 1.12.2 geht, dann spiele mit der Wenn die 1.13 oder neuere Versionen nicht gehen, schaue nach dem crash-report oder latest.log, die im logs-Ordner ist Also auch bei C:\Users\NAME\AppData\Roaming\.minecraft\
  10. Dann liegt es wohl an den Treibern, wenn Versionen ab 1.13 nicht gehen
  11. Was ist grau? Was ist die genaue Meldung? Evtl. mach ein Screenshot davon und hänge es mit an - Bilder kannst du mit der Seite hochladen: https://de.imgbb.com/
  12. Du gehts zu C:\Users\NAME\AppData\Roaming Dort kopierst du den .minecraft-Ordner und fügst ihn auf dem Desktop wieder ein Dann gehst du zurück zu C:\Users\NAME\AppData\Roaming und löscht den gesamten .minecraft-Ordner Dann auf dem Desktop wieder den Minecraft-Launcher starten - da erstmal mit der aktuellsten 1.16.5 Version
  13. Du kopierst dir den .minecraft-Ordner einfach woanders hin - wenn du keine Maps, Resourcepacks, Screens etc hast, kannst du ihn auch gleich löschen Hauptsache unter C:\Users\NAME\AppData\Roaming ist der .minecraft-Ordner entfernt
  14. Was kommt für eine Meldung? Ansonsten geh mal zu %appdata%/.minecraft/ Mach ein Backup und lösche den da mal
  15. Einfach einen Scan ausführen und gegebenenfalls bereinigen - wenn er durch ist, den PC neustarten
  16. Lass noch den AdwCleaner durchlaufen und starte den Rechner nochmal neu: https://downloads.malwarebytes.com/file/adwcleaner
  17. In der hosts.dat dürfen keine Zeilen sein, die etwas mit mojang zu tun haben Also die Zeile mit "authserver.mojang.com" muss auch gelöscht werden
  18. Schau nochmal in die hosts.dat Da ist immer noch eine Zeile mit "authserver.mojang.com"
  19. Kopiere diese Datei auf den Desktop - ändere sie dort und kopiere sie zurück
  20. Hattest du mal einen cracked Launcher genutzt? 🤔 Wäre für die Problemlösung erwähnenswert gewesen Gehe zu: C:\Windows\System32\drivers\etc\ Dort ist eine hosts.dat Die mit dem Texteditor öffnen - dort sind 2 Zeilen: 35.156.90.191 authserver.mojang.com 35.156.90.191 sessionserver.mojang.com Diese 2 Zeilen löschen, die Datei wieder speichern und den Rechner neustarten Danach sollte es wieder gehen
×
×
  • Create New...
B