Jump to content

MichaelK

User
  • Content Count

    2
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Noch unbekannt

About MichaelK

  • Rank
    Neuling
  • Birthday 06/14/1987

Profil Information

  • Geschlecht
    Array
  • Ort
    Array
  • Hobbys
    Array

Minecraft Information

  • Minecraft
    Array

Kontakt

  • Website URL
    Array
  • Skype
    Array
  1. Hallo Yuki, danke dir für deine Antwort. Der Server läuft jetzt habe mir den aktuellen Installer von der Offiziellen Seite runtergeladen und damit läuft alles wunderbar. Der Server hatte wohl Probleme mit der Version aus dem Windows Store. Dank dir trotzdem vielleicht sieht man sich auf dem Server Grüße
  2. Hallo Gemeinde, ich habe schon zwei Tage lang google durchsucht doch leider bin ich zu keinen Ergebnis gekommen. Der Minecraft Server läuft zwar aber man kann sich nicht auf ihn connecten. Obwohl alles freigegeben ist. Infrastruktur: OS: Ubuntu 16.04.5 LTS Hardware: VM 8 GB Ram ; 1 CPU (6 Kerne Intel(R) Xeon(R) CPU E5420 @ 2.50GHz) Netzwerk: Mikrotik RouterOS --> HP ProCurve Switch --> Server --> VM Den Port habe ich erfolgreich freigegeben, wenn ich auf der VM einen Apache installiere und den Port ändere auf den Minecraft Port bekomme ich die Seite im Browser also da liegt der Hund schon mal nicht begraben. Hier die Server Config #Minecraft server properties #Sat Dec 29 14:19:37 CET 2018 server-name=Test Server generator-settings= force-gamemode=false allow-nether=true enforce-whitelist=false gamemode=0 broadcast-console-to-ops=true enable-query=false player-idle-timeout=0 difficulty=1 spawn-monsters=true op-permission-level=4 pvp=true snooper-enabled=true level-type=DEFAULT hardcore=false enable-command-block=false max-players=20 network-compression-threshold=256 resource-pack-sha1= max-world-size=29999984 server-port=25577 server-ip= spawn-npcs=true allow-flight=false level-name=world view-distance=10 resource-pack= spawn-animals=true white-list=false generate-structures=true online-mode=true max-build-height=256 level-seed= prevent-proxy-connections=false use-native-transport=true enable-rcon=false motd=A Minecraft Server Der Server Port ist unterschiedlich da ich hier mit NAT arbeite. Vielleicht findet ihr ja den Fehler, aufgesetzt habe ich den Server mit den BuildTools nach dieser Anleitung Adresse zum connecten: w4free.selfhost.eu:5123 Vielen Dank für eure Hilfe
×