Jump to content

Drachenbauer

User
  • Content Count

    49
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Drachenbauer last won the day on June 17 2019

Drachenbauer had the most liked content!

Community Reputation

1 Noch unbekannt

About Drachenbauer

  • Rank
    Zimmermann

Profil Information

  • Geschlecht
    Weiblich
  • Ort
    K.-A.
  • Hobbys
    Gaming, Basteln

Minecraft Information

  • Minecraft
    Drachenbauer32

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo Ich versuche zur zeit, Bei der nutzung von DeferredRegister die Instanzen von RegistryObject per for-loop in einer ArrayList<RegistryObject<FlowerPotBlock>> zu registrieren. Ich habe eine Mod mit Blumentöüfen in den 16 Minecraft-Standardfarben (Beton-Texturen) erstellt. 16 Topffarben x 25 Pflanzen, die in Töpfe passen + 16 leere Töpfe ergibt 416 neue Blöcke, die Registriert werden müssen. Im Moment habe ich daher eine ziemlich lange Klasse voll instanzen von RegistryObject. Dort würde ich daher gerne die Menge an Code reduzieren. Mein derzeitiger Versuch: public static final DeferredRegister<Block> BLOCKS = new DeferredRegister<>(ForgeRegistries.BLOCKS, Reference.MOD_ID); private static final Supplier<Block> AIR_SUPPLIER = () -> Blocks.AIR; public static final ArrayList<Supplier<Block>> PLANT_SUPPLIERS = new ArrayList<Supplier<Block>>(Arrays.asList(() -> Blocks.ACACIA_SAPLING, () -> Blocks.ALLIUM, () -> Blocks.AZURE_BLUET, () -> Blocks.BAMBOO, () -> Blocks.BIRCH_SAPLING, () -> Blocks.BLUE_ORCHID, () -> Blocks.BROWN_MUSHROOM, () -> Blocks.CACTUS, () -> Blocks.CORNFLOWER, () -> Blocks.DANDELION, () -> Blocks.DARK_OAK_SAPLING, () -> Blocks.DEAD_BUSH, () -> Blocks.FERN, () -> Blocks.JUNGLE_SAPLING, () -> Blocks.LILY_OF_THE_VALLEY, () -> Blocks.OAK_SAPLING, () -> Blocks.ORANGE_TULIP, () -> Blocks.OXEYE_DAISY, () -> Blocks.PINK_TULIP, () -> Blocks.POPPY, () -> Blocks.RED_MUSHROOM, () -> Blocks.RED_TULIP, () -> Blocks.SPRUCE_SAPLING, () -> Blocks.WHITE_TULIP, () -> Blocks.WITHER_ROSE)); public static final ArrayList<String> COLORS = new ArrayList<String>(Arrays.asList("black", "blue", "brown", "cyan", "gray", "green", "light_blue", "light_gray", "lime", "magenta", "orange", "pink", "purple", "red", "white", "yellow")); public static final ArrayList<RegistryObject<FlowerPotBlock>> EMPTY_FLOWER_POT_REGISTRIES = new ArrayList<RegistryObject<FlowerPotBlock>>(); public static final ArrayList<Supplier<FlowerPotBlock>> EMPTY_FLOWER_POT_SUPPLIERS = new ArrayList<Supplier<FlowerPotBlock>>(); public static final ArrayList<FlowerPotBlock> EMPTY_FLOWER_POTS = new ArrayList<FlowerPotBlock>(); public static final ArrayList<RegistryObject<FlowerPotBlock>> FULL_FLOWER_POT_REGISTRIES = new ArrayList<RegistryObject<FlowerPotBlock>>(); public static final ArrayList<Supplier<FlowerPotBlock>> FULL_FLOWER_POT_SUPPLIERS = new ArrayList<Supplier<FlowerPotBlock>>(); public static final ArrayList<FlowerPotBlock> FULL_FLOWER_POTS = new ArrayList<FlowerPotBlock>(); private static int i; private static int j; static { i = 0; for(String color : COLORS) { EMPTY_FLOWER_POT_REGISTRIES.add(BLOCKS.register(color + "_flower_pot", () -> new FlowerPotBlock(null, AIR_SUPPLIER, Block.Properties.create(Material.MISCELLANEOUS).hardnessAndResistance(0f).notSolid()))); EMPTY_FLOWER_POT_SUPPLIERS.add(() -> EMPTY_FLOWER_POT_REGISTRIES.get(i).get()); j = 0; for(Supplier<Block> plant_supplier : PLANT_SUPPLIERS) { String plant = plant_supplier.get().getRegistryName().getPath(); FULL_FLOWER_POT_REGISTRIES.add(BLOCKS.register(color + "_potted_" + plant, () -> new FlowerPotBlock(EMPTY_FLOWER_POT_SUPPLIERS.get(i), plant_supplier, Block.Properties.create(Material.MISCELLANEOUS).hardnessAndResistance(0f).notSolid()))); FULL_FLOWER_POT_SUPPLIERS.add(() -> FULL_FLOWER_POT_REGISTRIES.get(j).get()); j++; } i++; } } Wenn ich mit diesem Code einen Testlauf starte, kommen Fehler des typs: in der Konsole an der nächsten Stelle, wo eine Code-Zeile auf den registrierten Block zugreifen will (außer dem Erstellen der Supplier-Listen im gezeigten Code, dort entsteht kein Fehler). Zum Beispiel, wenn ich die im code angelegten, aber ungenutzten Listen für den Typ FlowerPotBlock mit den Blöcken aus den Registrierungs-Listen füllen will (Zeilen im jeweiligen for-loop-Bereich vom gezeigten code hinzufügen): EMPTY_FLOWER_POTS.add(EMPTY_FLOWER_POT_REGISTRIES.get(i).get()); FULL_FLOWER_POTS.add(FULL_FLOWER_POT_REGISTRIES.get(j).get()); Dann wird der Fehler für diese Zeile angezeigt. Wieso werden die Blöcke in so einer Liste nicht richtig registriert? Gibt es irgendwas, das ich ändern muss, damit es doch in so einer Struktur funktioniert?
  2. Hallo Ich habe eine Mod geschrieben, die die Anzahl der Tulpenfarben auf die 16 Minecraft-farben ergänzt (mit möglichkeit, sie in den ormalen Blumentopf zu pflanzen). Dann habe ich noch eine Mod geschrieben, die Blumentöpfe in diesen 16 Farben bereitstellt (mit allen 25 Standard-Pflanzen kompatibel, die auch in den normalen Blumentopf passen). Jetzt möchte ich eine Mod schreiben, die von diesen beiden abhängig ist und es ermöglicht, die bunten Tulpen in die bunten Töpfe zu pflanzen. Ich möchte so dafür sorgen, dass die Spieler die Wahl haben, ob sie beide Mods wollen oder nur eine. Und bei nur einer soll nur enthalten sein, was genau dafür nötig ist. Wie riichte ich mein Eclipse projekt dafür ein, auf inhalte fertiger Mods zu zu greifen und das dan auch testen zu können?
  3. Oder vielleicht eine Mod, die Platten, flach wie Teppiche, aus allen Materialien hinzufügt, von denen es Stufen und Treppen gibt?
  4. Ich habe in den Daten von optifine für 1.14 folgenden Pfad gefunden: \assets\minecraft\optifine\ctm\default Da sind Ordner für elle Glas-Sorten, das Bücherregal und 2 Sandstein-Arten drin. Den Pfad gibt es an 2 verschiedenen Stellen. Einmal enthalten die Ordner je eine properties-Datei, ähnlivh deinem Code-Beispiel. Und an der anderen Stelle enthalten sie Dateien mit den Endungen .png.md5 und .png.xdelta. Da scheint immer eine .png-Grafik in 2 Dateien konvertiert zu sein. Beim Bücherregal heißen diese Dateien 0, 1, 2 und 3 Also: 0.png.md5 0.png.xdelta 1.png.md5 1.png.xdelta 2.png.md5 2.png.xdelta 3.png.md5 3.png.xdelta Ich habe das verzeichnis in mein Resurcen-Paket kopiert und mit den Dateien aus beiden Pfaden gefüllt. Wie finde ich heraus, wo welche der 4 Grafiken drinsteckt? Und wie kann ich dann meine eigenen Grafiken so umwandeln?
  5. Hallo Wie sorge ich dafür, dass meine Bücherregale so aussehen: Also wenn mehrere nebeneinander stehen, nur außen vertikale Leisten sichtbar, sonst durchgehend Bücher. Zeitweise sah es auch bei mir so aus, aber seit ich meinem eigenen Resurcen-Paket eine neue Textur hinzugefügt habe, sind sie wieder alle einzeln durch diese Leisten abgetrennt. Für diesen Effekt hier muss es also auch noch Texturen mit nure einer oder garkeiner Leiste geben. Wo finde ich die?
  6. In deinem Link ist ein Video, das zeigt, wie das funktioniert, aber da sitzt man nicht in einem Pilotensttz. Die benutzen de hebel um Propeller anzusteuern. Mir ist es lieber, an einer Steuer-Konsole in der Gondel zu sitzen und den Ballon mit den Pfeiltasten steuern zu können.
  7. https://www.curseforge.com/minecraft/mc-mods/archimedes-ships https://www.curseforge.com/minecraft/mc-mods/davincis-vessels Mid diesen Modifikationen kann man in einer Blockkonstruktion einen Fahrersitz und eine Instrumententafel hinzufügen und es entsteht ein Fahrzeug, das man wirklich steuern kann. Aber sie sind nur für ältere versionen verfügbar. Gibt es eine soche Modifikation eigentlich auch für 1.15 Ich habe nämlich Heißliftballone in Form von Abgry Birds-Figuren entworfen (diese Vögel sind ziemlich rund, und daher ein gutes Design dafür). So könnte ich mit einem solchen Ballon tatsächlich in meiner Welt umher schweben.
  8. Hallo Gibe te eine Modifikation für minecraft 1.15, mit der ich Block-Stufen aus verschiedenen Materialien zu einem ganzen Block kombinieren kann?
  9. Hallo Mir ist aufgefallen, dass bei leuchtenden Blöcken einige Flächen irgendwie verschattet sind. Ich finde, folgende Blöcke würden besser wirken, wenn die Farben der Textur komplett unverändert wiedergegeben werden (flat shading): Fackel Leuchtstein Redstone-Lampe Seelaterne Endstab Laterne Dann würde es nämlich sorichtig aussehen, alsob sie von innen heraus leuchten. Kann man das irgendwie einstellen (Ingame-Einstellungen oder vielleicht per Resourcen-Paket)?
  10. früher wurde die leere Karte direkt ersetzt, so dass man keinen freien Platz in der Schnellwahl-Leiste brauchte.
  11. Hallo Wenn ich in Version 1.15 im Creativmodus mit einer leeren Karte rechtsclicke, passiert nichts mit der Karte... muss man jetzt etwas anderes damit tun, um die aktuelle Umgebung damit aufzeichnen zu können?
  12. Hallo Ich habe in meinem Resurcen-Paket ein paar Banner-Muster verändert. Im webstuhl erscheinen die kleinen Icons für die Banner-Muster aber unverändert. Wo in den Textur-resurcen finde ich diese kleinen Bildchen? Edit: schon gut, hab mich verguckt, das sind die Texturen für Banner-Muster auf einem Kampf-Schild, die dort eine zweite verwendung gefunden haben. Und die habe ich ja auch schon angepasst.
  13. Ich habe unter dem Video bereits gestern abend einen Kommentar mit dem Offiziellen Optifine-Link platziert, den du hier auch in der Antwort stehen hast, und darin auch geschrieben, dass der Link in der Video-Beschreibung nur einen Haufen Ärger macht und es besser währe, wenn sie den durch den in meinem Kommentar ersetzen. Und bei der Wikiminecraft seite wollte ich eine e-mail schreiben, dass die da den gleichen Fake-Link eingebaut haben und das besser korrigieren sollten, aber das kontaktformular wird nicht angezeigt. Stattdessen steht da nur das hier: https://wikiminecraft.com/contact-us/
  14. Hallo Diese Seite: https://wikiminecraft.com/optifine-hd/ Bietet angeblich einen Download für Optifine für Minecraft.1.15, genau wie dieses Video: Aber wenn ich auf diese Download-Links klicke, bekomme ich von meinem Kaspersky massenhaft Meldungen geblockte Downloads und Links. Warum stehen da solche anscheinend ziemlich verbuggte Links? Noch eine Frage: https://www.reddit.com/r/Optifine/comments/bp1a0k/when_will_optifine_115_be_out/ In den ersten 3 Antworten ist von Minecraft 1.20 und höher die Rede und von einer Optifine-Version mit namen " sp614x " die angeblich för 1.15 funktionieren soll. Was hat das zu bedeuten? Gruß Maxi
  15. Ich habe vor einer weile dad hier getestet, ohne Erfolg: https://www.youtube.com/watch?v=CGPpi9kjmmk Und jetzt das hier gefunden: https://www.reddit.com/r/Optifine/comments/cscjiw/colorproperties_not_working_in_114/ Das klappt aber auch nicht. Muss man für 1.15 noch mal verändern, wo im Resourcen-Paket diese properties-Datei abgespeichert ist? Ich habe noch die Optifine-Version, die ich mit 1.14 benutzt habe. Ich habe den Eindruck, dass weiterhin die erweiterten Grafikeinstellungen von Optifine zur verfügung stehen. Ich habe da jedenfalls so viele Einstellungen, dass eine Scroll-Leiste daneben platziert ist, um alle anzeigen zu können.
×
×
  • Create New...
B