Jump to content

Hast du schon das Minecraftforum.de-Gütesiegel gesehen? Hier kommst du dorthin!

Obi09

User
  • Gesamte Inhalte

    6
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Noch unbekannt

Über Obi09

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Obi09

    updates und kompatibilität

    so, hab noch mal nachgeschaut, eine solche funktion (eine als nicht kompatibel erkannte welt) irgendwie automatisch kompatibel zu machen) scheint es nicht zu geben (und es wäre ja auch irgendwie nicht ganz logisch.)
  2. Obi09

    Automatisierter Ofen

    es macht meist wenig sinn mit brennstoffen sparen zu wollen - die kosten ja fast nix. du mussst mal so denken: wenn du über deinem ofen 20 doppelkisten mit fleisch hast, und unter deinem ofen 20 doppelkisten wo das bratgut reinfallen kann, dann verschwendest du bei der herstellung von 69120 gebratenem fleisch maximal 1 stück kohle. und selbst wenn das wirklich ein problem wäre, ließe sich das dann auch noch prima verhindern, indem man einfach immmer viel mehr bratgut als brennstoff in die kisten füllt.
  3. Obi09

    200 blocks lange leitung schaltet nicht

    sichtweite auf max kann dazu führen, dass es auch mal _länger dauert, einen 4 chunks entfernten chunk zu laden wie sichtweite auf 4.
  4. Obi09

    updates und kompatibilität

    ach so, na wenn das denn geht? das aktuelle 10.13 sagt mir, man könne sie so nicht spielen. das klingt ein bischen als ob es da eine grenze gäbe. wenn ich so weit bin , schaue ich mal, wo das nun wieder geht. und mache natürlich vorher erst mal ein backup.
  5. Obi09

    updates und kompatibilität

    aha. launch options. das ist ja interessant. sehe ich zum ersten mal. man kann also doch mithilfe von "profilen" verschiedene versionen im gleichen archive "betreiben" und verwalten. jetzt ergibt es auch einen sinn, dass man die mit einer version nicht spielbaren welten trotzdem sieht (nur eben als "nicht spielbar") wie ich sehe, beinhaltet das sogar verschiedene prefs und mods. gar nicht mal schlecht gemacht - trotzdem bin ich von opt-out immer sehr genervt. danke dir soweit! p.s. in bezug auf 4. musst du mit nachfragen rechnen. obwohl ich denke, dass ich es hinbekomme, wenn man dazu nicht gerade fundamentale java kenntnisse braucht o.ä. ich vermute sicherlich richtig, dass es dinge (vor allem blöcke) geben könnte, die nicht mehr zwischen versionen kompatibel sind (kürbisse?) oder zu mechanischen fehlfunktionen von anlagen führen können (wasser über magma?) und die man dann bevor man einfach chunks rüberkopiert per find and replace editieren muss. und ggf einfach selbst herausfinden muss, wie irgendwas geht.
  6. Obi09

    updates und kompatibilität

    java, win7 bislang habe ich alle zwangsupdates von 1.6 bis 1.12 akzeptiert, auch wenn einige davon die prefs verändert haben oder mit nervigen bugs (kleine pferde können keinen treppen mehr steigen usw. ) daherkamen. mit dem aktuellen zwngsupdate auf eine 1.13 entwicklerversion, die 5 minuten braucht, um zu starten, und mich meine 1.8 welten nicht mehr öffnen lässt, ist das maß jetzt voll und ich muss mich mal drum kümmern. 1. kann man automatische updates nicht doch irgendwie verhindern? 2. wo kann ich einen älteren (z.b. 1.12) installer herunterladen? 3. kann man problemlos verschiedene versionen nebeneinander installieren? 4. und für die zukunft: gibt es einen halbwegs einfachen weg, eine alte, nichtkompatible welt in eine neue version rüber zu bekommen, z.b. indem man die entsprecheden chunks einfach manuell in eine frische 1.13 welt einfügt? mir ist klar, dass das zu erheblichen render-unfällen vor allem mit ozeanrändern kommen würde - aber damit könnte ich leben.
×