Jump to content

TobiNizer

User
  • Posts

    4
  • Joined

  • Last visited

Profil Information

  • Geschlecht
    Männlich

Minecraft Information

  • Minecraft
    TobiNizer

TobiNizer's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

  • First Post
  • Conversation Starter
  • Week One Done
  • One Month Later
  • One Year In

Recent Badges

0

Reputation

  1. Hallo Leute, ich habe nun mal den PC, auf welchem das Problem herrscht, mitgenommen und bei mir zuhause getestet. Wie gesagt, habe ich da bereits einen Rechner mit Minecraft Server laufen. Ich habe Norton deinstalliert und die Windows Firewall deaktiviert. Am Router habe ich auch diesen Rechner mit Port 25565 freigegeben (TCP & UDP). Innerhalb des Netzwerkes kann ich nun auf den Server zugreifen, doch extern läuft es immer noch nicht. Der oben genannte Fehler tritt da immer noch auf. Hat mir da wer noch nen Tip, was ich probieren kann? Aktuell habe ich NO-IP deinstalliert und versuche es mit der IP-Sdresse, welche mir "wieistmeineip.de" meldet.
  2. Hallo Yuki, und erst mal danke das du dich meinem Problem annimmst. Sorry für die späte Antwort, war ein paar Tage weg. Auf dem Rechner wo alles läuft habe ich nur die standard Win 10 Sicherheitssoftware und Firewall. Und obwohl ich da nichts freigegeben habe, läuft alles prima. Ich habe beide Rechner selbst zusammen gebaut und installiert, daher gibt es auch wenig Unterschiede. Einzig Norten auf dem Rechner, wo es nicht funktioniert. Dieses hat der Besitzer nachträglich drauf installiert. Werde ihm mal nahe legen, Norton zu deinstallieren. Vielleicht ist der Fehler damit dann schon behoben. Werde mich auf jeden Fall nach dem Test wieder melden.
  3. Hey Yuki, Habe bei den "server.properties" bereits mit und ohne IP versucht. Port wurde heute noch mal kontrolliert und passt. Die Norton Firewall habe ich auch schon deaktiviert, nur die Win. Firewall lässt sich nicht aktivieren. Das wird von Norton gesteuert. Habe soeben das ganze an einem anderen Rechner in nem anderen Haus getestet und es klappt alles. Bin echt am Ende meiner Ideen.
  4. Hallo Leute, ich habe Probleme beim Einrichten eines Spigot 1.8 Servers. Folgendes habe ich bereits gemacht: Server läuft und ich kann mit „localhost“ oder der IPv4-Adresse am eigenen Rechner drauf zugreifen. Außerdem habe ich einen host über No-IP eingerichtet und den Client runtergeladen und gestartet. Hier habe ich alle 3 grünen haken. Ich habe am Router (obwohl ich per Kabel angeschlossen bin) die Ports TCP und UDP freigegeben, sowie auch in der Windows Firewall und Norton. Das Problem: Ich habe über W-Lan einen Laptop, der über die interne IPv4-Adresse keinen Zugriff bekommt. Auch die online-IP (über wieistmeineip.de herausbekommen) und dem Host Namen aus No-IP bekomme ich keinen Zugriff. Am eigenen Rechner, auf dem der Server läuft, bekomme ich ebenfalls keinen Zugriff über IPv4-Adresse und Host Name. Ich habe mir schon zahlreiche Videos auf Youtube angeschaut und alle dort vorgeschlagenen Abläufe nachgespielt, aber es geht einfach nicht. Habt ihr dazu noch nen Tip? PS: Folgende Meldung kommt in Minecraft, wenn ich versuche von außerhalb auf den Server zuzugreifen. Verbindungsaufbau fehlgeschlagen java.net.ConnectException: Connection time out: no further information:
×
×
  • Create New...
B