Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 12/20/20 in all areas

  1. 1 point
    Starte den Server nochmal und hänge dann die latest.log davon mit an
  2. 1 point
    Nutze externe Seiten wie https://de.imgbb.com/ Dort hochladen und den Link dazu hier einführen
  3. 1 point
    Hi, da in letzter Zeit viele Probleme beim installieren von Optifine haben und ich auch schon mehr per PM angeschrieben wurde wir das da gemacht haben, werde ich das nun einfach mal alles in einem Beitrag zusammenfassen: 1. Stell bitte sicher, das du die aktuelle Java Version installiert hast. Hier nochmal der Link zum Download: Java-Downloads für alle Betriebssysteme Wenn du ein 64-bit Windows hast die "Windows Offline (64-Bit)" ansonsten die "Windows Offline". 2. Schau bitte auch nach, dass du nicht noch eine ältere Version von Java installiert hast. Am einfachsten über "Systemsteuerung" - "Programme und Features" und hier die Liste nach Name sortieren und schauen wie oft Java vorkommt. Eventuell ältere Versionen deinstallieren. 3. Lade dir deine gewünschte Version von Optifine herunter. Für die Anleitung hier gehe ich von der aktuellen (zur Zeit er Erstellung der Anleitung) Version 1.8.8_HD_U_G7 aus. Hier nochmal der Link zum Download: OptiFine Downloads 4. Lege die Datei "OptiFine_1.8.8_HD_U_G7.jar" bitte direkt auf deinen Desktop. 5. Drücke die <Windows-Taste>+R und es sollte ein kleines Fenster unten links aufgehen "Ausführen". Hier gehst du auf den Button "Durchsuchen". Nun klickst du links auf "Dieser PC" und dann auf dein Laufwerk "... (C:)". Hier ist nun je nach Java, welches du installiert hast der Ordner auszuwählen: Java 32-bit: "Programme (x86)" Java 64-bit: "Programme" Weiter gehst du in den Ordner "Java". Hier müsste es nun einen Ordner geben, welcher der aktuellen von dir installierten Version entspricht, z.B. "jre1.8.0_66". Hier wieder Doppelklick und weiter in "bin". Nun suchst du die Datei "java.exe", klickst diese einmal an und gehst unten auf "Öffnen". Nun sollte in dem "Ausführen" Fenster ein Pfad stehen, der etwa so aussieht: "C:\Program Files\Java\jre1.8.0_66\bin\java.exe" Füge nun hinter diesen Text ein Leerzeichen gefolgt von: -jar %homepath%\Desktop\OptiFine_1.8.8_HD_U_G7.jar Es sollte nun also in etwa so aussehen: "C:\Program Files\Java\jre1.8.0_66\bin\java.exe" -jar %homepath%\Desktop\OptiFine_1.8.8_HD_U_G7.jar Diesen Befehl kopierst du nun komplett. (STRG+A und STRG+C - Nicht auf OK klicken.) 6. Wenn du den Befehl kopierst hast, lösche diesen aus dem Fenster, so dass du wieder eine leere Eingabebox hast und gibst dort als Befehl cmd ein und bestätigst diesen mit OK. 7. Es geht ein kleines schwarzes Konsolenfenster auf. Hier machst du oben auf die Titelleiste einen Rechtsklick und gehst auf "Bearbeiten" - "Einfügen". Der lange Befehl, welchen du vorher kopiert hast sollte nun in dem Fenster stehen. Nun einfach <ENTER> drücken und schauen, was als Bestätigung angezeigt wird. 8. Beskommst du als Rückmeldung ein "Zugriff verweigert", dann gehe bitte die weiteren Punkte durch, ansonsten erstelle bitte einen Screenshot von dem Fenster und hänge es an deinen Beitrag an. Dazu hast du hier in Forum unter der Eingabebox den Punkt "Wähle die Dateien hier aus..." 9. Solltest du "Zugriff verweigert" bekommen haben, dann können wir etwas probieren: Ich nehme an, es ist ein USB Stick oder eine externe Festplatte vorhanden? Stecke diese(n) mal bitte an und schau, welcher Laufwerksbuchstabe das ist. Kopiere als erstes die Optifine-Datei von deinem Desktop direkt auf den Stick / die Festplatte. Dann änderst du den Befehl entsprechend ab, so das er zu dem neuen Pfad passt, also in etwa so aussieht: "C:\Program Files\Java\jre1.8.0_66\bin\java.exe" -jar E:\OptiFine_1.8.8_HD_U_G7.jar Wobei hier E: der Stick / die Festplatte wäre, was du entsprechend anpassen müsstest. Den Befehl wieder kopieren und in das Konsolenfenster einfügen und mit <ENTER> ausführen. Im Idealfall sollte der Optifine-Installer starten. Wenn nicht, dann bitte einen Screenshot der Meldung an einen Beitrag anhängen. -Yuki
  4. 1 point
    Shader nutzen mehr von den GPU Funktionen wegen der Licht- und Schattenberechnung Die Shader bzw. Optifine ist da von der Community entwickelt - die machen sich die Funktionen, denke ich mal, bewusst zunutze Minecraft Java selbst ist aber für den breiten Markt entwickelt - also so, dass es auch auf Rechnern gut läuft, die keine GPU von Nvidia oder AMD haben
  5. 1 point
    Hallo, ich hab bereits einen Server. Auch ich benötige Leute. Das Konzept ist deinem ähnlich, jedoch bin ich schon sehr weit im Weltenbau Quest System und Mingames. Vielleicht hast du ja Interesse dich daran zu beteiligen ? Kreative Köpfe wie dich könnte ich gebrauchen. Ich hab die Minecraft Erfahrung vieler deiner Dinge auch um zu setzen den beweis hab ich dafür schon auf meinem Server. Außerdem müsstest du dich nicht mehr um die Wartung und dergleichen kümmern aber so wie du das beschrieben hast wärst du der perfekte Partner um meine kleine Welt voran zu treiben. Und du hättest viele lästige Dinge schon erledigt. 😃
  6. 1 point
    Wegen dem Overlay schau da mal durch ein paar Guides: https://praxistipps.chip.de/nvidia-geforce-experience-overlay-deaktivieren-so-gehts_107777 Wie angedeutet, man kann eine Java-Anwendung nicht mit einem PC-Spiel vergleichen Battlefield ist auf Basis einer GPU/in Partnerschaft (Nvidia) programmiert worden und dementsprechend angepasst und optimiert worden - als Battlefield nutzt quasi das gesamte Potenzial der GPU Die Minecraft-Java Version kann das auf technischer Sicht einfach nicht
  7. 1 point
    Hallo meine Lieben Minecraft Fans !! Ich habe vor mehreren Monaten meine eigene kleine Adventure Map gestartet. Sie nennt sich IRWENGARD DIE PORTALKRIEGE und soll später vielen Spielern die Möglichkeiten geben zusammen Abenteuer in einer Mittelalter Fantasywelt zu erleben. Und was soll ich euch jetzt sagen.. Sie ist großer und komplexer geworden als ich es ursprünglich geplant hatte. Mittlerweile hat diese Adventure map die nur mit Hilfe von Kommandoblöcken und Vanilla Minecraft entstanden ist schon viel zu bieten. Unter anderem ist schon der erste Teil der Hauptquest fertig, sowie mehrere Nebenquests und eine funktionierende PvE Arena. Sogar einen eigenen Soundtrack habe ich speziell für diese Map erstellt sowie das dazugehörige Recourcepack. Nun bin ich leider an einen Punkt gekommen, an welchem ich diese große offene Map von 3000x3000 Blöcken jedoch weiter mit leben füllen muss. Und mir gehen leider etwas die Ideen aus und mir fehlt einfach die Man/ Womanpower um diese Aufgabe zu erledigen. Aktuell bin ich in einer Test Phase in welcher ich andere Spieler meine Mechaniken ausprobieren lasse. Und das Feedback kann sich sehen lassen! Fehler aus zu bügeln, in Redstoneschaltungen und Kommandoblockreihen ist jedoch mühselig und nicht für jeden etwas. Zum Glück gibt es mehr als genug Aufgaben die erledigt werden müssen. Der Welt bau Prozess ist lange noch nicht abgeschlossen, auch wenn schon mehr als 300 Chunks von mir bearbeitet worden sind. Ich bin aktuell Student und hab leider dadurch das ich Zuhause bleiben muss (COVID sei dank ) viel zu viel Zeit. Das gibt mir allerdings auch die Möglichkeit solch ein großes Projekt zu verwalten und mir einen Überblick zu verschaffen. Grundsätzlich suche ich Redstone Spezialisten, Architekten, Kreative Köpfe. Aber auch Leute die nach Feierabend gerne an etwas großen mit arbeiten möchten ohne Stress und Druck. Den ich weiß von mir selber das meine besten Kreationen auf dem Server immer nur dann entstehen wenn ich mir Zeit nehme und motiviert bin. Das letzte ist wahrscheinlich das wichtigste MOTIVATION!!! Ohne die geht gar nichts und von ihr hab ich mehr als genug! Ich denke der Server geht in eine gute Richtung. Und es gibt nichts schöneres als am Ende des Tages auf ein gutes Ergebnis zurück sehen zu können, am besten zusammen. Wenn ihr Interesse habt euch an diesem Projekt zu beteiligen kontaktiert mich gerne hier, oder added mich auf Discord unter Necon#4390. Oder ihr meldet euch einfach auf meinem Gaming Discord. https://discord.gg/A4addebK97 Sobald ich sehe das ihr auf den Discord gejoint seit, sende ich euch eine Freundschaftsanfrage. Danach kann ich euch zulassen 🙂 Infos: Serverversion: 1.16.3 Mods: Keine Recourcepack: Optional Aktivitäts Voraussetzung: Ihr kommt und geht wann ihr wollt. Bezahlung: Meine uneingeschränkte Liebe und Dankbarkeit( Über den Rest lässt sich verhandeln) Ich wünsche euch einen guten Start ins neue Jahr und hoffe wir sehen uns bald. MfG Necon 😃
  8. 1 point
    Hört sich spannend an. Kannst mich gerne auf Discord adden: Niki#9459
  9. 1 point
    Hey @jesssiiiiii! Anscheinend führst du deine Variable innerhalb der Methode ein. Das funktioniert nicht, du musst die statische Variable vor bzw. über der Methode deklarieren. Andernfalls wird sie als lokale Variable erzeugt und wird nach dem Befehl wieder gelöscht. public static String thema; onCommand(...) { thema = "text"; } Wenn das nicht klappt musst du sie in deiner Hauptklasse (meistens Main.java) deklarieren. Anschließend kannst du über Klassenname.variablenname auf die statische Variable zugreifen. p.sendMessage(Klassenname.thema + "..."); Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen! Mit freundlichen Grüßen FireSpirit15
  10. 1 point
    Super, dann würde ich mich mal bei dir per PN melden
  11. 1 point
    /execute in the_nether run tp spielername ~ ~ ~
  12. 1 point
    Du kannst glaube ich mit /tp also /teleport die Dimension wechseln.
  13. 1 point
    Danke hat funktioniert endlich kann ich wieder spielen😀
  14. 1 point
    Plugins wie EssentialsX hat ein konfigurierbaren Chat-Radius. Da kannst du ua. bei Github im Code schauen, wie die das umsetzen: https://github.com/EssentialsX/Essentials
  15. 1 point
    Teste es mit javaw.exe - falls es nichts bringt, dann die java.exe
  16. 1 point
    Hey danke man.... du hast mir so geholfen..... danke ... echt danke
  17. 1 point
    Hattest du sich im Launcher komplett ausgeloggt und wieder eingeloggt? Bzw. den .minecraft-Ordner nochmal gelöscht? Hattest du es mit deaktivierter Firewall/Antivirusprogramm probiert? Hast du die hosts.dat bei %windir%\system32\drivers\etc geprüft? Dort dürfen keine Einträge/Zeilen in Verbindung mit Mojang/Minecraft drin stehen
  18. 1 point
    Schau mal bei den Account Einstellungen - da gibt es irgendwo die Einstellung dafür https://account.xbox.com/de-de/Settings Bei Windows 10 Onlinesicherheit alles auf Zulassen setzen - ggf. ein wenig warten und nochmal testen
  19. 1 point
    Hallo Leute, ein Kollege und ich wollen bald ein kleines Server Projekt starten. Der Server wird auf einer leicht angepassten Version des FTB-Revelation Modpacks laufen. Die grobe Idee des Projekts ist es, gemeinsam eine Stadt aufzubauen. Je nach dem, wie viele Teilnehmer sich finden, könnte es auch sein, dass parallel zwei Städte errichtet werden. Falls ihr Interesse an dem Projekt habt, würde ich darum bitten ganz kurz folgendes Dokument auszufüllen. https://docs.google.com/forms/d/1IwxtNl2m-Xce8OBtLjBHwJFcfLsslrFEOYhoTvmSaho/ Sobald wir eine ausreichende Anzahl an Spielern haben, werden wir uns dann mit weiteren Informationen bei euch melden. Viele Grüße, Dev1n_
  20. 1 point
  21. 1 point
    Also wenn du in der Konsole op NAME eingibst, dann kommt auch die Meldung, dass du op bist, oder?
  22. 1 point
    Was für eine .jar? Der Operator wird in der ops.json gespeichert Da kann man auch nicht einfach den Namen reinschreiben - das sollte man über die Konsole machen
  23. 1 point
  24. 1 point
    Scheint an Entities zu liegen - also evtl. zu viele Mobs In der bukkit.yml kannst du das Spawnen von Mobs limitieren. In der spigot.yml das Gleiche für "entity-tracking-range" In der server.properties kannst du evtl auch die view-distance reduzieren (auf 8 ) Dadurch werden weniger Chunks um den Spieler geladen
  25. 1 point
    Habs gerade im anderen Thread von dir gesehen: Das Problem mit dem Holz kommt von Craftbook - Tree Looper Diese Mechanic kannst du in der Config deaktivieren Stattdessen kannst du auf ein eigenes Plugin, wie das oben erwähnte Ultimate Timber zurückgreifen
  26. 1 point
    Wow. Danke für deine schnelle Hilfe! Funktioniert wie es soll. Danke
  27. 1 point
    Joa, manchmal muss man es mehrmals versuchen - wenn die Installation einmal durch ist, sollte es klappen
  28. 1 point
    Direkt bei Curse downloaden: https://www.curseforge.com/minecraft/modpacks/minecraft-time/files/3071846 Den zip-Ordner nicht entpacken - mit den AT Launcher einfach einfinden, wie oben beschrieben
  29. 1 point
    Versuche das mal über einen anderen Launcher einzubinden: Nutze da mal den AT Launcher: https://atlauncher.com/downloads Im Launcher auf "Instances" - Add Curse Pack Dann zum Time.zip Ordner navigieren, hinzufügen und installieren Der Meldung nach scheint die Installation defekt oder unvollständig zu sein 🤔
  30. 1 point
    Schau mal bei den Welt-Einstellungen: Die Welt und der Spielmodus sollte im Creativ sein Cheats sind aktiviert Commandblocks sind aktiviert Dann geht das mit /give @p command_block 1
  31. 1 point
    hi, ich habe mir diesen AdwCleaner heruntergeladen und jetzt funktioniert es. Ich habe seit Monaten probiert MC wieder zum Laufen zu bringen und es hat bis gerade eben nie geklappt. Vielen Dank!!!!
  32. 1 point
    Wenn du Worldguard eine Region erstellt hast, kannst du mit /rg addowner <regionsname> <spielername> jemanden hinzufügen Wenn du eine Gruppe (Rang) - z.B. Rang Member- hinzufügen möchtest, dann sollte es mit /rg addmember <regionsname> g:Member gehen. Der Besitzer einer Region kann dann auch andere selbst hinzufügen, wenn er folgende Rechte bekommen hat: worldguard.region.addmember.* worldguard.region.addowner.* worldguard.region.removemember.* worldguard.region.removeowner.*
  33. 1 point
    Drücke mal Windowstaste + R Im Eingabefeld %appdata% eingeben und Enter drücken - Dort findest du dann den .minecraft-Ordner Schau da mal, ob es einen crash-reports-Ordner gibt und hänge den crash-report hier mit an Falls nicht, findest du im logs-Ordner die latest.log - hänge die da mit an Das mit der Account-Migration betrifft uns dann alle im neuen Jahr - Minecraft wurde bisher über mojang.com erworben - der Account wird quasi von Mogang zu Microsoft migriert. Da du das Spiel erst erworben hast, müsstest du bereits den Login über Microsoft haben Weitere Infos kommen dann im Frühjahr 2021
  34. 1 point
    Bitte um Hilfe, habe angefangen mit Freunden auf meinem Server zu spielen. Das ging einige Wochen ohne Probleme, plötzlich ist der server ausgegangen und niemand konnte dem Server beitreten außer mit , man erhielt folgende Fehlermeldung io.netty.channel.AbstractChannel$AnnotatedConnectException: Connection timed out: no further information Daraufhin habe ich versucht im Internet was zu finden und habe einigen Apps zb Java bei der Firewall Zugriffe zugelassen. Nun ist der Server gar nicht mehr über die IPs erreichbar sondern nur über localhost. Danke im Vorraus Problem gelöst. Musste nur den Router restarten, da der Strom ausgefallen war.
  35. 1 point
    Das geht glaube ich nicht - evtl. könnte man das über das Startkapital des Spielers machen - also wenn jemand das erste Mal auf den Server joint, bekommt er einen festen Betrag, der reicht, um sich ein Plot zu kaufen
  36. 1 point
    *wusch* Hat mich jemand gerufen? Allererster Eindruck: Jaaa, Farben! 😄 Im Ernst, dieses kleine Detail lässt das Ganze gleich viel professioneller aussehen. Insgesamt werden Deine Videos in relativ kurzer Zeit immer besser, weiter so! Diesmal mochte ich insbesondere die übersichtliche Anordnung der Beispiele und die Aufteilung in Beschreibung, Bau, Besonderheiten, Beispiele (das weltweit bekannte BBBB-System – welches ich gerade frei erfunden habe 😉 ). Die gelegentlichen Schnitte und der Zeitraffer beim Warten sind eine gute Methode, langwierige oder -weilige Teile zu verkürzen. Als klitzekleines Detail fehlte mir – wenn ich es nicht überhört habe – ein kleiner Einwurf, dass das unterschiedliche Verhalten der Module dann entsteht, wenn das Auswerfen der Items schneller ist als die Trichter sie weitergeben. Es mag für die meisten Zuschauer zwar offensichtlich sein, aber für absolute Neulinge vielleicht auch nicht. Das ist aber wirklich das einzige Quäntchen Kritik, das mir diesmal einfiel. 🧐 Generell fand ich den Hinweis auf dieses seltsame Verhalten der Module aber sehr gut, ebenso wie die zwei verschiedenen Anwendungsbeispiele am Ende. Am Auto-Equippen durch Werfer kann ich mich auch nach Jahren nicht sattsehen. 🤩 Nebenbei, mein persönlicher Favorit sind die zwei Beobachter, die ich ebenfalls häufig einsetze, wenn hohe Geschwindigkeit entweder gefragt oder zumindest kein Hindernis ist. Neben der Platzersparnis bieten sie die meiste Freiheit in ihrer Anordnung, benötigen keine „tragenden“ Blöcke wie sie Verstärker, Komparatoren und Rotsteinstaub brauchen, und verursachen keine Kurzschlüsse wie letzterer. Anders als bei anderen Schaltungen ist bei Auto-Werfern noch nicht einmal das für sie benötigte Quarz ein (Gegen-)Argument, da man es hier ja in jedem Fall auch für die Komparatoren benötigt. Soviel für dieses Mal, ich bin schon auf Deine nächsten Videos gespannt. Schönes Wochenende!
  37. 1 point
    Sicher, dass es nicht nur nicht nachgerendert ist?
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...
B